Exquisit

Exquisit

Story Mix & Poesie

Marie-Jeanne Reichling

Paperback

128 Seiten

ISBN-13: 9783741251443

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.11.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
10,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Es wären nicht meine Stories, wenn sie nicht viel persönliches Erleben enthalten würden. So sind einige autobiographisch, einige biographisch, andere erfunden.
So geht es vom Schulerlebnis über erste zarte Gefühle, durchsetzt mit einigen Gedichten, bis hin zu heftigeren Liebesgefühlen. Der Text "Gedanken, Gefühle, Fantasien" wurde im Theater aufgeführt. Der Auswanderer ist meiner Ahnengalerie entstiegen. Den Kurzkrimi "Mord in den Kaiserthermen" schrieb ich anlässlich der Heilig Rock Wallfahrt. In Sally und Bruno verbergen sich heikle Themen wie Sterbehilfe und Hyperaktivität. Ihr findet noch einiges an Erfundenem, Erdachtem, Erlebtem. Selbst Katzenfreunde kommen nicht zu kurz.
Nun hoffe ich, ihr seid gespannt und wünsche viel Spaß beim Lesen.
Marie-Jeanne Reichling

Marie-Jeanne Reichling

Es gibt so einiges, was Marie-Jeanne als Frau, Mutter, Pflegemutter, Erzieherin und Autorin erlebt hat. Das verarbeitet sie in ihren Büchern. Darin kommen die unterschiedlichsten Facetten der Autorin zum Ausdruck. Ob Kinder- und Jugendbücher, Novelle, Gedichte oder Kurzgeschichten, sie beinhalten viel Erlebtes, Persönliches, Gedachtes, Empfundenes und Erfundenes.
Mit dem Schreiben begann sie in einer Phase von Trennung und Scheidung. Das erste Buch ist ein utopischer Roman über die Sterbehilfe.
Es macht ihr Freude, für Kinder und Jugendliche zu schreiben. Läuse, Mobbing, Essstörungen und Identitätsfindung sind nur einige der Topics. Sie hat selbst 8 Kinder und ein Pflegekind großgezogen und es gibt bereits eine Reihe von Enkelkindern.
Mittlerweile sind mehrere Kurzgeschichten und einige Gedichte entstanden. Ein Grund, wieder ein neues Buch herauszugeben.
Marie-Jeanne engagiert sich besonders für Kinder und Familie. Genau wie in ihren Büchern spricht sie auch in ihrem Blog brisante Themen an. Sie beobachtet die gesellschaftliche Entwicklung und gibt ihren Senf dazu in Kategorien wie: Familie, Gender, staatliche Kinderbetreuung, Frühsexualisierung, Erziehungsfragen, Glaube, Toleranz usw. Da gibt es auch eine Rubrik ″Extra für euch Jugendliche″, mit Themen, die speziell sie betreffen.
Sie hält mit großer Begeisterung Lesungen für Schulklassen und nicht weniger gern an anderen Orten für ein erwachsenes Publikum.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.