Business and Grammar

Business and Grammar

Grammar Rules and Exercises with Business English - Arbeitsbuch zum Selbstlernen mit Lösungen

Harald Müllich

ePUB

23,4 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783743156371

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.01.2017

Sprache: Deutsch, Englisch

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das Arbeitsbuch bietet wichtige Grammatikregeln (Theory) und Übungen (Practice), die häufig Probleme bereiten (v.a. in Verbindung mit Verben und Adverbien). Es ist für Lernende mit Ausgangssprache Deutsch als Selbstlernbuch konzipiert, für Schüler und Studierende, die sich auf Prüfungen vorbereiten oder ihr Englischniveau verbessern wollen, ebenso wie für Geschäftsleute, die ihren Fachwortschatz erweitern und ihrem Englisch korrekten Schliff geben wollen. Übersichtliche Grammatikerklärungen und -übungen mit Lösungen sind in ansteigende Schwierigkeitsniveaus (Levels) aufgeteilt. Die Regeln und Übungen sind in wirtschaftsenglisches Fachvokabular eingebettet, mit einem Vokabelteil zum Wirtschaftswortschatz Englisch-Deutsch und Deutsch-Englisch, und eignen sich dadurch besonders zum Lernen von Business English in häufig auftretenden sprachlichen Strukturen. Ein Diagnosetest erlaubt dem Benutzer vorab, die eigenen Kompetenzen zu überprüfen und die Grammatikthemen gezielt auf dem erforderlichen Niveau anzugehen.
Harald Müllich

Harald Müllich

Prof. Dr. phil. Harald Müllich studierte Romanistik, Anglistik und Germanistik und promovierte in Angewandter Sprachwissenschaft. Nach dem zweiten Staatsexamen unterrichtete er zunächst an bayerischen Gymnasien, bevor er zum Professor für Wirtschaftssprachen und interkulturelle Kommunikation an die Hochschule München (Fakultät für Betriebswirtschaft) berufen wurde. Er lehrt außerdem Wirtschafts- und Kulturgeschichte an der Munich Business School und gibt Vorlesungen in Bachelor-, Master- und MBA-Programmen an ausländischen Hochschulen in und außerhalb Europas. Durch internationale Projekte und Einsätze ist er mit volks- und betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen gut vertraut und kennt den unternehmerischen Alltag. Auf der Grundlage seiner didaktischen Erfahrungen in Schulen, Hochschulen und Weiterbildung, in der Lehrerbildung, der eigenen Entwicklung von Lernmaterial und der Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Studiengängen sowie von Lehr- und Lernmethoden und von spezifischen Modulen ist er seit vielen Jahren Autor und Co-Autor von Lehrwerken und Arbeitsbüchern.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.