"Warum wir nicht lügen, selbst wenn wir es tun!"

"Warum wir nicht lügen, selbst wenn wir es tun!"

Verständnishilfe für notorische Lügner, unsere Mitmenschen und uns selbst

Reinhold Ulrich

ePUB

291,6 KB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783844876338

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.04.2011

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Als strittiges Zwillingspaar begleiten sie uns ein Leben lang, die Lüge und die Wahrheit. Ihre genauen Abgrenzungen und Unterscheidungen liegen im Verborgenen des menschlichen Gehirns begründet, wo aus der Wahrheit die Lüge und aus der Lüge die Wahrheit wird.
Der Autor nimmt uns an der Hand, bringt uns die Geschwister etwas näher und damit auf den Weg zu mehr Freiheit für uns selbst, welchen wir dann letztlich viel bewusster und leichter gehen können.
Reinhold Ulrich

Reinhold Ulrich

Der Autor Reinhold Ulrich wurde am 04.07.1959 in der kleinen Stadt Münstermaifeld (Kreis Mayen-Koblenz) geboren. Nach dem Besuch der Grund- und Hauptschule, sowie der Handelsschule und des Wirtschaftsgymnasiums in Koblenz ergriff er den Beruf des Postbeamten. Nach seiner Zurruhesetzung im Jahre 2006 bahnte sich seine länger schon unterdrückte schriftstellerische Ader ihren Weg.
Der Autor ist bisher nur durch die Veröffentlichung einer kleinen Geschichte mit dem Titel ″Die Blatthansels″ als Teil in dem Werk ″Das große Vorlesebuch 2011″ in Erscheinung getreten. Weiter Buchprojekte sind am Werden und andere existieren schon in der Fantasie des Autors.

Warum wir nicht lügen, selbst wenn wir es tun!

Erbsenprinz.de

Februar 2011

Gelernt habe ich nun auch, dass Lügen durchaus auch keine Lügen sein können. Es kommt nur auf die Wahrheit an. Und das zu erklären, überlasse ich lieber diesem Buch! Um es zu beschreiben, könnte ich erwähnen, dass jeder einzelne Absatz eine nachdenkenswerte These enthält. Das alleine wäre jedoch zu wenig. Das Buch ist Feuer für die stumpf Gläubigen, ein Rettungsring für Beziehungen und eine Chance für Eltern, ihre Kinder zu wachen und forschenden Menschen zu erziehen. Und es könnte dafür sorgen, dass wir mehr Verständnis füreinander bekommen. Weltweit wohlgemerkt, und glaubensunabhängig.

Reinhold Ulrich - Warum wir nicht lügen, selbst wenn wir es tun

Büchereule.de/Büchertreff.de

März 2011

(...)Der Inhalt ist wirklich interessant und diese neuen Blickwinkel, Gedankengänge und Thesen finde ich für die heutige Gesellschaft sehr wertvoll. Es eröffnet dem Leser eine ganz neue Sichtweise. Aber stimmt die These: Wir lügen, weil wir lügen müssen? Um dies für euch zu entscheiden, solltet ihr dieses kleine, aber komplexe Heft selbst einmal lesen.
Allerdings wird der Leser gleich zu Beginn feststellen, dass es mit einem einmaligen Lesen nicht getan ist. Selbst ich, habe dieses Werk zwei Mal gelesen, um wirklich alles verstehen zu können. Das liegt zum einen an der Masse von Thesen, die es zu überdenken gilt. Zum anderen liegt es am Schreibstil von Reinhold Ulrich. (...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.