Fausts Schatten

Fausts Schatten

Ja, das Gold regiert die Welt!

Manfred Walter Krumeich

ePUB

6,5 MB

DRM: kein Kopierschutz

ISBN-13: 9783753446844

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 03.01.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das "Faust-Bild" schwankt in der Geschichte, und jeder. der seinen Faust schreibt (H.Heine), durchlebt die Welten des menschlichen Daseins, das Gute und das Böse im Diesseits durch sein Temperament gesehen. War Goethe selbst Faust, oder Mephistofeles, oder Wagner - oder war er nur das Böse, nur das Gute, oder Beides?
In uns allen liegen Gut und Böse nahe beieinander. Gelegentlich verwischen die Grenzen, obsiegt das Eine über das Andere, bildet dabei die sonderlichsten phantastischen Konstellationen. Jeder Schreiber entdeckt mit seinem Faust seinen Schwerpunkt im Märchen vom menschlichen Leben.
Manfred Walter Krumeich

Manfred Walter Krumeich

Manfred Walter Krumeich, Rektor i.R., geboren 1934 in Trier/Mosel. Studium: Germanistik, Philosophie und Geschichte, 1957 - 1959 an der Johann Wolfgang Goethe Uni Ffm, 1959 - 1961 Wechsel an das Pädagogische Institut Jugenheim, Lehrer und Hauptlehrer an zwei Dorfschulen, Arbeit an einer Gesamtschule und Rektor einer Grundchule, Mitarbeit in der Lehrerausbildung und ab 1995 im "Unruhestand". Hobbys: Malen, Gesang, Theater, (Matrionettentheater), Fernstudien: Kreatives Schreiben, Sachbuchautor.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.