Feinstoffliche Medizin

Feinstoffliche Medizin

Gedanken über Samuel Hahnemann, die Homöopathie und die sanfte Medizin für die Hygiene einer neuen Zeit

Doris Richter

Hardcover

76 Seiten

ISBN-13: 9783739229669

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 11.01.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Medizin der Zukunft
Samuel Hahnemann, als Arzt und Mitleidender eines Zeitalters, lebte in einer eigenartigen Zeit. Er lebte in jener Zeit der verlöschenden, feurigen Magie aus den Wurzeln einer Alchemie und einer Zeit des beginnenden, materiellen Denkens. Mit dem Negieren des Schöpfergeistes, welcher entstanden war aus der Wurzel einer sich verabschiedenden Religiosität des Mittelalters, wünschte sich der Arzt und Seelsorger Hahnemann trotz alledem die Wahrheit über Gesundheit und Krankheit des Menschen zu erfahren.
So steht er da wie ein Baum, - ein Mensch zwischen den Welten -, ein großer Baum, welcher durch die Werke die Jahrhunderte mit Wissen und Kraft verbinden kann. Menschen können Heilmittel sein, wenn sie wie Sterne für uns im Dunklen leuchten.
Und die Bäume dieser Welt werden immer die großen Heilmittel für die Erde sein. Sie sind das Zeichen des Himmels an die Erde, dass sich alles, was fest und verdichtet ist, ja, dass sich selbst der Stein, der Fels, aus dem die Berge sind, verwandeln wird. Die Bäume sind die Hoffnung der Welt, dass die Erde es vermag, dem Himmel entgegen zu wachsen.
Alles kann zum Heilmittel werden, im Besonderen große Menschen und die Blätter der Bäume. Aber nicht nur, denn auch die Einsicht in die großen Zusammenhänge der Natur erweist sich meist als Heilmittel.
Doris Richter

Doris Richter

Doris Richter ist seit über 35 Jahren mit medizinischen Themen, besonders im Bereich der Komplementärmedizin und Naturheilkunde und mit der Entwicklung von natürlichen Heilmitteln beschäftigt.
Seit über 30 Jahren führt Doris Richter als Heilpraktikerin eine Praxis für Komplementärmedizin und Naturheilverfahren in der Schweiz und entwickelte u. a. die Baum-Essenzen und diverse natürliche Komplexmittel zur Förderung der Gesundheit und Unterstützung, als einer der Vorreiterinnen auch im Besonderen in der komplementären Zahnmedizin.
Als Autorin schrieb Doris Richter (Verlag JOY-Edition/CH) zahlreiche Bücher über ganzheitliches Heilen, referierte über große Vorbilder der Menschheitsgeschichte und verfasste mehrere Bücher speziell über die Sprache der Symbole sowie Hörbücher mit Symbolgeschichten zur Förderung einer ausgeglichenen psychosomatischen Situation des Menschen in gesunden und kranken Tagen.
Seit 25 Jahren bildet Doris Richter Therapeuten im Bereich der spirituellen Homöopathie und Baumheilkunde sowie der komplementären Zahnmedizin aus.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.