Fighting for Happiness

Fighting for Happiness

Wie erfolgreiche Unternehmer auch ihr Privatleben meistern

Florian Kempkes

Hardcover

228 Seiten

ISBN-13: 9783751950183

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.11.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
29,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Unternehmer Christian Wagner hat eigentlich alles, was andere sich wünschen würden: eine Familie, Geld, einen Beruf, den er liebt, und ein erfolgreiches Unternehmen. Trotzdem ist er irgendwie unzufrieden, fühlt sich verloren, gestresst und überfordert. Obwohl er nach Kräften versucht, alles in den Griff zu bekommen - es scheint nie genug zu sein. Sein Berg an To-dos wächst ihm über den Kopf, seinen Sohn sieht er meist schlafend und seine Frau reagiert nur noch gereizt. Und das Schlimmste: Er versteht einfach nicht, warum.

Entschlossen, etwas zu verändern, begibt er sich gemeinsam mit dem Coach Michael Lorenz auf die Suche nach Antworten. Er will seine Situation, seine Frau und die Ursache von Konflikten verstehen. Er lernt, warum seine Frau unzufrieden sein muss und warum er, obwohl bereits völlig verplant, ständig neue Projekte annimmt. Um seine Situation nachhaltig zu ändern und seine Familie zu retten, muss er Werkzeuge aus Kommunikation, Psychologie und Neurobiologie erlernen und gezielt einsetzen.

Dabei kommt er zu einer Erkenntnis, die seine bisherige Sicht der Welt auf den Kopf stellt.

Dieses Buch bietet Tools zur Selbstorganisation und -motivation für Unternehmer,
die biopsychologische Erklärung, warum Unternehmer immer wieder im privaten Chaos landen, und
konkrete, auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhende Methoden für ein rundum erfülltes Privatleben als Unternehmer.
Florian Kempkes

Florian Kempkes

Florian Kempkes ist Sozialwissenschaftler, Jiu-Jitsu-Schwarzgurt, bekennender Autodidakt, ehemaliger Dozent und Genießer
des Lebens.
Er gewann mehrere nationale Titel im Brazilian Jiu Jitsu, leitete eine Kampfsportschule und machte sich bereits im Alter von 23 Jahren als Trainer für Führungskräfte selbstständig.
Seitdem las er weit über 100 Bücher und Studien über Glück, Glückshormone und das Gehirn und startete ein eigenes Glücksexperiment.
Er dozierte an der TU Kaiserslautern, bekam seinen Schwarzgurt verliehen und coachte Hunderte Führungskräfte und Unternehmer.
In seiner Arbeit kombiniert er auf einzigartige Weise wissenschaftliche Erkenntnisse und jahrelange Erfahrung mit Techniken aus Kampfsport und Coaching.
Sein Credo: Glückliche Unternehmer verändern die Welt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.