Florentine Sandelholz

Florentine Sandelholz

und der Hauch der heiligen Weihnacht

Claudia Kieschnick

Paperback

116 Seiten

ISBN-13: 9783751971409

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 27.07.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
10,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Weihnachten in Zuckerstangenhausen! Es duftet nach leckeren Lebkuchen und gebrannten Mandeln im ganzen Wintertal und auch der Weihnachtsmann höchstpersönlich weiß eine knusprige Bratwurst überaus zu schätzen. Inmitten des fröhlichen Treibens schreibt Florentine Sandelholz an ihrem drei Meter langen Wunschzettel! Die magische Zipfelmütze des Wichtelmädchens will einfach nicht kürzer werden bei diesem unwichtelhaften Verhalten und die Bewohner des Weihnachtsdorfes rümpfen schon ihre spitzen Nasen.
Als der Weihnachtsmann und mit ihm das wunderbare Fest in Not geraten, scheint niemand zu begreifen, wie groß die Gefahr ist. Hängt jetzt alles an Florentine? Ist sie die Einzige weit und breit, die merkt, dass die weihnachtlichen Werte zu verschwinden drohen? Das Wichtelmädchen muss plötzlich über sich selbst hinauswachsen. Niemand darf sich ihr in den Weg stellen, nicht einmal Rupert Nussmann, der penible Leibwichtel des Weihnachtsmannes. Und auch vor dem düsteren Winterwald darf Flo nicht zurückschrecken. Das Weihnachtsfest muss gerettet werden. Um jeden Preis.
Claudia Kieschnick

Claudia Kieschnick

Claudia Kieschnick lebt mit ihrem Mann, ihrer Tochter und ihrem Sohn in der malerischen Oberlausitz. Tagsüber arbeitet sie als Ergotherapeutin und am Abend, wenn schließlich auch der Jüngste schläft und die quirlige Hundedame
Laika Ruhe gibt, taucht sie schreibend ein in ihre fantasievollen WichtelWelten. Inspiration für ihre Figuren findet sie an allen Ecken ihres Alltags. Mal ist es ein Katalog mit Porzellanengeln, mal reicht schon eine weihnachtliche Serviette oder das buntbedruckte Papier kleiner Schokoweihnachtsmänner, und immer wieder bringen ihre beiden Kinder Lebendigkeit ins Schreiben und Erfinden und Erforschen ihrer Geschichten.
Florentine Sandelholz und der Hauch der heiligen Weihnacht ist ihr erstes Buch. Und zuweilen hat sie sich beim Schreiben gefragt, ob nicht vielleicht jeder so ein Wichtelmädchen in sich trägt, so eine Florentine, die sich durch die großen Wünsche von einigen wesentlichen Dingen ablenken lässt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.