FODMAP-Kompass

FODMAP-Kompass

Bestseller

Tabellenband zur Low-FODMAP Diät mit Bewertung von über 500 Lebensmitteln und Nahrungsmittelzusatzstoffen

Martin Storr

Paperback

52 Seiten

ISBN-13: 9783743141216

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.09.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die FODMAP-reduzierte Diät gilt seit der erfolgreichen Testung in klinischen Studien als die beste wissenschaftlich fundierte Diät zur Behandlung von Verdauungsstörungen im Zusammenhang mit einem Reizdarm, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zöliakie, chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und weiteren Verdauungsstörungen.
Um eine FODMAP-reduzierte Diät sinvoll durchführen zu können, braucht es einen ausführlichen Buchratgeber oder eine persönliche Ernährungsberatung und den Willen seine Beschwerden mit einer Ernährungsumstellung in Griff zu bekommen.
Der FODMAP-Kompass ist das Tabellenwerk für diejenigen, die sich mit der FODMAP Diät beschäftigen und die Informationen über mehr als die 50 üblichen Lebensmittel benötigen. Es werden mehr als 500 Lebensmittel und erstmals auch Nahrungsmittelzusatzstoffe mit den entsprechenden E-XXX Nummern bewertet. Dies ermöglicht endlich auch die Buchstaben und Zahlenrätsel der Zutaten auf Lebensmitteln zu entschlüsseln und den FODMAP Gehalt abzuschätzen.
2. erweiterte Auflage.
Martin Storr

Martin Storr

Professor Dr. Martin Storr ist Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie am Zentrum für Endoskopie in Starnberg. Sein Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Patienten mit funktionellen Magen- und Darmerkrankungen, Patienten mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Er kennt die Sorgen und Nöte der Patienten und gilt als einer der renommiertesten Experten für diese Erkrankungen. Ein ausgesprochen wichtiger Beratungsanlass sind Fragen zur Ernährung.
Gerade weil die Ernährung eine für die Patienten so bedeutende Rolle hat, engagiert er sich mit seinen Ratgebern in Ernährungsfragen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.