Freddy und der verschwundene Weihnachtsmann

Freddy und der verschwundene Weihnachtsmann

Biggy Losert, Elke Losert

Band 5 von 1 in dieser Reihe

Booklet

24 Seiten

ISBN-13: 9783739210551

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.11.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
7,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Es ist ein wunderbarer Tag im Wald. Der Schnee glitzert, es liegt etwas Geheimnisvolles in der Luft. Freddy, das Eichkätzchen spielt gerade mit seinen Freunden, als er auf der Lichtung einen Schlitten mit eigenartigen Tieren entdeckt. Es sind Rentiere, die den Weihnachtsmann verloren haben. Wenn er heute keine Geschenke bringt, sind die Menschenkinder sehr traurig. Daher müssen sie mit dem Schlitten voller Päckchen schnell weiterziehen. Freddy und seine Freunde möchten gerne bei der Suche helfen. Werden die Tiere den Weihnachtsmann rechtzeitig finden, damit er zu den Menschenkindern kommt?
Biggy Losert

Biggy Losert

Autorin und Fotografin, Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur und Romane
Ich absolviere die Hamburger Schreibschule und arbeite an mehreren Projekten, darunter auch verschiedene Kinderbuch-Serien. Der kleine Freddy war mein erstes Eintauchen in die Welt der Kinderliteratur. Es ist ein wunderbares Gefühl, die Geschichten, die von irgendwoher auf mich herab purzeln, teilen zu können.

Elke Losert

Elke Losert

Ich habe schon als Mädchen meine Leidenschaft fürs Zeichnen und Malen entdeckt. Als gebürtige Wienerin mit Tiroler Wurzeln trage ich die Liebe zur Natur in mir, so entschied ich mich für das Studium der Landschaftsplanung an der BOKU Wien. Neben meiner Arbeit fand ich immer schon Ausgleich in der Malerei. Die Magie liegt darin, inmitten des tosenden Alltags in eine Fantasiewelt eintauchen zu können. Neben der Sprache ist das Bild die schönste Form der Kommunikation und ich wünsche mir, mit meinen Bildern Emotionen zu wecken und die Seele des Betrachtenden zu berühren. Mit diesem Beweggrund entstand der Hase Ludi, der Titelfigur einer Reihe von Grußkarten ist.

Als 2014 mein Sohn auf die Welt kam, begann ich mit der Illustration von Kinderbüchern und bin überglücklich, dass Biggy mir damals das Vertrauen schenkte, ihren Geschichten ein Gesicht zu geben.
Zurzeit arbeite ich an meinem ersten eigenen Buchprojekt, das Ende 2018 erscheinen soll.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.