Freiheit Motorrad Kroatien

Freiheit Motorrad Kroatien

Reisebericht

Wolfgang Pade

ePUB

11,7 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783753447063

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.01.2021

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
9,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Hier wird das Erlebte auf einer Motorradreise durch
das schöne Kroatien, aus Sicht eines Bikers berichtet.

Die Motorradreise startet aus meiner schwäbischen Heimat Illingen in Württemberg bei Stuttgart. Mit meiner Reiseenduro fahre ich nach Kötschach-Mauthen. Weiter geht es nach Istrien zur Stadt Porec, um von dort die schöne Altstadt in Porec und Rovinj anzuschauen, so wie die fantastischen Höhlen von Postojna zu besuchen. Auf der langen Reise betrachte ich die Altstadt von Pula, das Kap, die Stadt Rabac und unternehme eine Wanderung nach Labin. Die letzten Stationen in Istrien sind die Städte Lovran und die alte Kurstadt Opatija. Ich besuche das Hinterland u.a. die "kleinste Stadt der Welt", so wie die kroatische Insel Krk. Weiter geht die Tour auf die Insel Rab,
um dort die Orte Rab und San Marino, so wie deren Sandstrände zu besuchen. Als nächstes steuere ich zum Plitvicer Nationalpark und zur Insel Pag, um von dort aus den Krka Nationalpark zu bewundern. Schaue mir die Altstadt von Trogir, Tucepi und Podgora an und das Naturschutzgebiet Biokovo, so wie den Berg Sveti Jure. Die weltberühmte Altstadt von Mostar, mit seiner Brücke und das grüne Delta der Neretva werde ich besichtigen. Nächstes Ziel ist die Insel Hvar, mit den Ortschaften Hvar, Starigrad und Brusje. Fahre zur Halbinsel Peljesac und sehe die längste Festungsmauer Europas in der Stadt Ston, besuche die Orte Orebic, Loviste u. erklimme den Berg Ilija. Auf der letzten Etappe sehe ich die Altstadt Korcula auf der gleichnamigen Insel u. über Slano die Perle der Adria, Dubrovnik. Letztendlich fahre ich mit meiner V-Strom wieder in meine Heimat. Der Reisebericht enthält 116 Farbfotos und detaillierte Darstellungen der gefahrenen Strecken über Landkarten.
Wolfgang Pade

Wolfgang Pade

Liebe Leser,

mein Name ist Wolfgang Pade und Reisen ist meine große
Leidenschaft, bereits mit vierzehn Jahren reiste ich, mit
gleichaltrigen Freunden, allein durch Europa, mit sechzehn
waren alle Länder Europas und Nordafrikas mehrfach besucht.

Egal ob mit dem Zug, Bus, Auto, Motorrad, Flugzeug, Schiff,
Segelboot oder Kreuzfahrtschiff, ich wollte hinaus in die Welt,
um mir diese anzuschauen, es spielte für mich auch keine
Rolle ob ich im Zelt, einem fünf Sterne Hotel oder auf
einem Segelboot, bzw. Kreuzfahrtschiff nächtigte.

Erleben wie es wo anders auf der Welt zu geht, Landschaften
bestaunen, Tiere beobachten und Menschen kennenlernen,
so wie deren Gebräuche, Kulturen und Lebensart zu erkunden.
Das faszinierte mich schon mein ganzes Leben lang, das war
meine Motivation, mein Antrieb, so bereiste ich inzwischen
alle Kontinente, viele ferne Länder, mit fremdartigen Kulturen,
gänzlich anderen Glaubensrichtungen, anderen Lebens-
einstellungen, so wie auch mit deutlich unterschiedlichen,
aber interessanten Essgewohnheiten.

Inzwischen bin ich etwas älter geworden und arbeite
als Ingenieur in einem großen Konzern. Seit dem sieben-
undzwanzigsten Lebensjahr bin ich mit meiner Frau Silvia
verheiratet, gemeinsam haben wir zwei Söhne.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.