Freiwurf

Freiwurf

Andreas Schlüter, Irene Margil

Paperback

120 Seiten

ISBN-13: 9783959990240

Verlag: Graphiti-Verlag

Erscheinungsdatum: 06.02.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Olympiareife Detektive – die Fünf Asse! Plötzlich sind die Trainer-Qualitäten der Fünf Asse gefragt: Sie sollen eine Behindertenmannschaft für ein Benefiz-Handballturnier fit machen. Das ist gar nicht so einfach, wenn Torwart Benni seine Fäustlinge nicht ausziehen will oder Jonas lieber fotografiert, als zu spielen. Aber es macht Spaß.
Doch dann verschwinden beim Turnier 500 Euro aus der Spendenbox der Fünf Asse. Jetzt sind wieder ihre Detektiv-Qualitäten gefragt – und die ihrer behinderten Schützlinge!
Von den Fünf Assen sind folgende Titel bei graphiti erhältlich:
Abgetaucht • Ausreißer • Doppeltreffer • Fehltritt • Freiwurf • Kälteschock • Pistenjagd • Schmetterball • Schulterwurf • Spielmacher • Stromschnelle • Vollbremsung
Andreas Schlüter

Andreas Schlüter

Andreas Schlüter ist 1958 in Hamburg geboren und lebt dort heute wieder im Haus seiner Kindheit. Er lernte Großhandelskaufmann, leitete Kinder- und Jugendgruppen, arbeitete als Zeitungsjournalist und TV-Redakteur. 1994 erschien sein erster Kinderroman: »Level 4  – Die Stadt der Kinder«. Seitdem hat er  mehr als 100 Kinder- und Jugendbücher geschrieben und arbeitet seit 2003 auch als Drehbuchautor.  

Irene Margil

Irene Margil

Irene Margil ist Diplom-Kom­muni­kationsdesignerin. Sie arbeitete mehrere Jahre in der sat 1 – Sportredaktion „ran“ und machte eine Ausbildung zur Lauftherapeutin. Sie spielte Basketball, lief Ski und trainierte Karate bis sie mit 33 Jahren das Laufen entdeckte. Sie läuft nicht nur gern, sondern schreibt auch leidenschaftlich Bücher in der Welt des Sports.
2008 erschien ihr erstes Buch „FUSSBALL UND SONST GAR NICHTS!“ beim Carlsen Verlag. Seitdem erschienen über 40 weitere Bücher. 
Ihr breit gefächertes Lesungsangebot spiegelt ihre langjährige Erfahrung als Lesereisende. Außerdem in ihrem Programm:
„LIES MAL VOR! Vorlesetipps vom Profi für alle von 9 – 99“ 

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.