Fridolin, das Schlossgespenst

Fridolin, das Schlossgespenst

Renate Strang, Brigitte Aehnelt

ePUB

9,0 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783739270418

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.04.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Das kleine Gespenst Fridolin fühlt sich in seinem verlassenen Schloss mit den bröckelnden Mauern sehr allein. Auf Rat des weisen Uhus zieht es in die Ferne, um sich ein neues Zuhause zu suchen.

Fridolin plumpst förmlich in ein Haus, in dem eine Mutter mit ihren beiden Zwillingstöchtern lebt. So viel Armut hat das Gespenst noch nicht gesehen. Schon bald begibt es sich wieder auf Reisen, um den Verursacher der Armut zu finden.

Wird es ihm gelingen, der Familie zu helfen?
Renate Strang

Renate Strang

Renate Strang lebt als Texterin und Internetbeauftragte in Niedersachsen. Neben dem Schreiben ist die Naturfotografie ihre große Leidenschaft, bei der sie sich als gute Beobachterin auszeichnet.
Renate Strang hat die Gabe, Elfen, andere Naturwesen und Bewohner der Anderswelt zu fotografieren. Diese Entdeckung, gepaart mit der Fähigkeit, Elfen und weitere feinstoffliche Wesen in unserer Welt gelegentlich real zu sehen, haben ihr Weltbild und ihr Leben verändert. Es ist geprägt von einer tiefen Spiritualität und dem Glauben an eine vielfältige und vielschichtige Schöpfung mit zahlreichen Naturwesen, Göttern, Engeln und vielem mehr.
Von allen Naturwesen stehen Renate Strang die Elfen und Baumwesen am nächsten, zu ihnen hat sie in der realen Welt häufig Kontakt.
Als Trance-Medium bereist Renate Strang die Anderswelt und besucht bekannte und unbekannte Reiche und deren Bewohner. Sie hat den Wunsch, sie den Menschen näherzubringen - als einen Beitrag für Frieden, Glück, Achtsamkeit und Zufriedenheit auf dem Planeten Erde.

Website: www.autorin.renate-strang.de

Brigitte Aehnelt

Brigitte Aehnelt

Brigitte Aehnelt (Jahrgang 1953) lebt in Mecklenburg. Sie ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Sie hat einen Abschluss als Dipl.-Wirtschaftsing. (FH) und ein Diplom Grafik/Design (ILS).
Brigitte Aehnelt schreibt gern Alltagsgeschichten, Heiteres und poetische Lyrik. Ein weiteres Hobby ist die Fotografie. Hier lebt sie die umfangreichen Möglichkeiten der Digitalfotografie und nachträglichen Bearbeitung mit einer entsprechenden Computersoftware bis hin zur Gestaltung von Collagen begeistert aus.
Inspirationen entdeckt sie in der Natur bei ausgiebigen Spaziergängen, Radtouren durch die urwüchsige Moränenlandschaft oder einfach bei einem Blick aus dem Fenster des Arbeitszimmers in den Garten. Gern lässt sie ihrer Fantasie freien Lauf.
Das gilt ebenfalls für das Zeichnen. Von der Aquarellmalerei bis zu Bilderbüchern für Kinder reicht ihr Spektrum. Buchillustrationen zu entwerfen, ist seit der Kindheit ein Wunschtraum von ihr.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.