Frühförderung blinder Kinder

Frühförderung blinder Kinder

Grundlagen für die Arbeit mit blinden Kindern und ihren Familien

Klaus Sarimski, Markus Lang

ePDF

1,7 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783948837013

Verlag: edition bentheim

Erscheinungsdatum: 03.08.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
20,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download


Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In diesem Fachbuch soll ein Überblick darüber vermittelt werden, wie eine familienorientierte Frühförderung die Eltern blinder Kinder in den ersten Lebensjahren unterstützen und wie die Förderplanung auf die spezifischen Auswirkungen von angeborener Blindheit auf die verschiedenen Entwicklungsbereiche ausgerichtet werden kann. Dabei werden auch Kinder mit komplexen Förderbedürfnissen oder Verhaltensauffälligkeiten berücksichtigt.
Klaus Sarimski

Klaus Sarimski

Sarimski, Klaus, Prof. Dr. rer. nat., Diplom-Psychologe, 1981-2007 am Kinderzentrum in München tätig; seit 2007 Professur für sonderpädagogische Frühförderung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Markus Lang

Markus Lang

Lang, Markus, Prof. Dr. paed., Sonderpädagoge, 1996-2012 abwechselnd an der Schloss-Schule Ilvesheim (Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum im Förderschwerpunkt Sehen) und an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg tätig; seit 2013 Professur für Blinden- und Sehbehindertenpädagogik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.