Füchslein Ferdinand

Füchslein Ferdinand

Ein Märchen von früher, wir schreiben das Jahr 1956

Dorothea Maria Eckert

Paperback

96 Seiten

ISBN-13: 9783734766978

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 08.06.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
100%
5,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Füchslein Ferdinand -
ist ein Märchen, eine spannende und besondere Geschichte von früher, aus den Jahren des Nachkriegsdeutschlandes, aus einem idyllischen, winzigen Dorf im Südharz, Nähe des Brocken, aus dem Jahr 1956.
Es ist eine wärmende, lustige und … heute würde man sagen, ungewöhnliche Erzählung, die das Heranwachsen, die Erziehung und das Bewusstsein im Umgang mit Menschen und Tieren, den Charakter der Kinder von damals, auf eine ganz simple Art und Weise, geprägt und geformt hat.
Es ist sehr schön darüber zu lesen und davon zu hören, was heute speziell diesbezüglich, ganz andere Dimensionen und Vorstellungen aufweist. Erinnern wir uns also … "wer's nicht liest, kann nichts erfahren"! Viel Spaß dabei !
Dorothea Maria Eckert

Dorothea Maria Eckert

Meine Vita formuliert in wenigen Sätzen:
Bevor es ein Ost- und Westdeutschland gab und 2 Deutsche Staaten gegründet wurden, bin ich, im russischen Sektor, im Juni, im Südharz, geboren; der 2. Weltkrieg war gerade 3 1/2 Jahre beendet.
Ich bin verwitwet, war knapp 43 Jahre mit meinem Mann glücklich verheiratet, habe einen wunderbaren Sohn, eine super Schwiegertochter und zwei berauschende Enkelkinder, von 15 und 8 Jahren. Ich habe 43 Jahre gearbeitet und mich mein Leben lang, für Politik, für Gerechtigkeit für Mann, Frau und Kind interessiert und eingesetzt.
Ich möchte noch etwas tun, bevor ich diese wunderbare Welt verlasse, auch wenn sie zwischenzeitlich Kummer und Elend hervorbringt und daran sind wir nicht ganz unschuldig, so ist sie doch unser aller Lebensraum.
Deshalb habe ich mich entschlossen, Manuskripte über Erlebtes zu schreiben und dies ist eins, von 4 begonnenen.
Ich habe viel zu berichten, Eigenes und Interessantes von längst Vergessenem und Verdrängten und von Menschen, die mit beiden Beinen im Leben standen und die als Zeitzeugen uns das hinterlassen, was wir aufarbeiten sollten.
Aber auch sehr, sehr Lustiges gibt es aufzuschreiben … und das ist meine nächste Ankündigung, mit dem Titel: "Geliebter Macho" - Dorothea Maria Eckert

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.