Fürst

Fürst

Rückblick eines 62 jährigen Durchschnittsbürgers (1937 - 1999)

Dietmar Loessin

Paperback

232 Seiten

ISBN-13: 9783848257201

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.01.2013

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
In dieser Autobiographie erzählt Dietmar Loessin sein Leben in chronologischer Reihenfolge gegliedert nach seinen verschiedenen Wohnorten. In den ersten Kapiteln (Köslin, Görke und Lubmin) wird das Leben eines kleinen Jungen in Hinterpommern während des Zweiten Weltkrieges und die anschliessende Vertreibung aus seiner Heimat beschrieben. Diese Kapitel stellen zeitgeschichtliche Erinnerungen dar. In den danach folgenden Kapiteln (Bramsche, Osnabrück, München und Münster, Hagen, Düsseldorf, Ratingen und Münster) sind die Erinnerungen eines 62 jährigen deutschen Bürgers von 1946 bis 1999 festgehalten.
Dietmar Loessin

Dietmar Loessin

Dietmar Loessin (1936 bis 2006) ist in Köslin in Hinterpommern geboren und hat in Görke, Lubmin, Bramsche, Osnabrück, München, Hagen, Düsseldorf, Ratingen und Münster gelebt. Er war Jurist und Abteilungspräsident bei der Bundeswehr und hat das Bundesverdienstkreuz für seine Arbeit verliehen bekommen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.