Gardasee GPS Bikeguide 3

Gardasee GPS Bikeguide 3

Mountainbiken am Gardasee

Andreas Albrecht

ePUB

8,5 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 978-3-8423-0813-8

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 12.02.2010

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
10,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wenn in einem Gardasee Bikeguide, der im vergangenen Jahrhundert Maßstäbe setzte, vollmundig getönt wird, es seien alle Biketouren am Gardasee enthalten, lässt das Andreas Albrecht nur milde und nachsichtig lächeln. Allein ein Blick in die Landschaft und in die Landkarten verrät, dass es noch einiges zu entdecken gibt. Ein Beispiel dafür ist die traumhaft schöne und einsame Runde bei Gargnano. Dort wird man selbst an überfüllten Pfingsttagen kaum einen Biker antreffen. Oder die vielen kleinen Trails zwischen Tenno, Lago di Tenno und Pranzo – kaum begangen, selten befahren. Alles in nächster Nähe zu den sattsam bekannten Strecken, auf denen man Gefahr läuft im Bikerstau zu stehen wie zu manchen Zeiten auf der Ponale-Straße nach Pregasina.

In den Tourbeschreibungen finden sich auch Angaben, wie die befahrenen Strecken beschaffen sind. Aus den farblich gestalteten Übersichtskarten und Höhenprofilen lässt sich z. B. auch ablesen, ob zum Beispiel die Abfahrt ein Trail ist oder eine Schotterpiste. Damit ist es noch leichter, seine Lieblingstour zu finden. Verfahren kann man sich nicht, denn zu jeder Tour gibt es GPS-Daten. Diese kann man unkompliziert downloaden.

Alle Bücher von Andreas Albrecht stehen auch als eBook zur Verfügung. Für die Fans von iPad und iPhone im Bookstore von Apple, ansonsten bei AMAZON und in allen wichtigen eBook-Portalen.
Damit setzen die „Gardasee GPS Bikeguides“ Maßstäbe und geben den Standard des 21. Jahrhunderts für MTB-Tourführer vor.
Andreas Albrecht

Andreas Albrecht

Andreas Albrecht hat seine gesicherte bürgerliche Existenz aufgegeben, um seinen Traum zu leben. Unmerklich ist aus seinem Hobby Radfahren - speziell Mountainbiken - mehr geworden. Durch den Aufbau seiner Website www.transalp.info, auf der er seine Berichte über Transalptouren präsentiert, hat er sich über die Jahre eine wachsende Fangemeinde erworben. Der Schritt zum Buchautor war dann ein logischer Schritt in der Entwicklung. Wenn man ihn fragt, warum das alles so gekommen ist, wird seine Antwort wohl lauten: "Suche nicht den Weg. Der Weg findet dich."

Website: www.transalp.info

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.