Gemäldewirbel

Gemäldewirbel

Nelly Pliem

Paperback

484 Seiten

ISBN-13: 9783749405893

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 18.02.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Auf dem Gemälde liegt ein Fluch! Vier Jahre nach dem Vermächtnisstrudel rund um das wertvolle Kunstwerk ist sich Emma da sicher. Ihre damalige Entführung hat tiefe Spuren hinterlassen und einzig mit Bobs Hilfe kann sie dem Gefängnis ihrer Angst entfliehen und wenigstens ein Stück weit normal leben. Als dieser hinter ihrem Rücken eine berufliche Reise nach Kanada plant, bekommt die enggeschnürte Beziehung des Paares den ersten Riss. Während Bob zunächst hofft, dass die räumliche Trennung eingefahrene Verhaltensmuster positiv verändert, versucht Emma verzweifelt, ihn von seinem Vorhaben abzubringen. Um sich ihrer Angst nicht stellen zu müssen, hatte sie Bob seit über einem Jahr mit einer Lüge manipuliert. Als dieser das erfährt, ist er tief verletzt. Innerlich zerrissen tritt er die geplante Reise an, mit schweren Zweifeln an der Rettbarkeit seiner Ehe im Gepäck. Ein feuchtfröhliches Barbecue auf der Terrasse einer kanadischen Blockhausvilla, Tess' wohltuende Leichtigkeit... Und noch bevor auch das Gemälde seinen wahren Pinselstrich offenbart, geschieht das Unfassbare...
Nelly Pliem

Nelly Pliem

Nelly Pliem hat bereits im Alter von neun Jahren, ihre erste Geschichte "Erlebnisse auf dem Heuboden" zu Papier gebracht. Inspiriert von diesem Abenteuer ihrer Kindheit hat sie heute, nach mehr als vier Jahrzehnten, diese Geschichte weiter gesponnen und einen spannenden Vermächnisstrudel mit Tiefgang kreiert. Diesmal sollten die Geschehnisse rund um ein verstecktes Gemälde, nicht wieder fast ein halbes Jahrhundert ungelesen in einer Schublade liegen. Deshalb hat sie sich entschlossen, den entstandenen Roman zu veröffentlichen.
Die Begeisterung ihrer Leser für dieses Erstlingswerk hat sie ermutigt, die besondere Liebesgeschichte von Emma und Bob weiter zu erzählen und diesmal mit dem Geheimnis des Gemäldes zu verknüpfen. Entstanden ist so ein spannend verquirlter Gemäldewirbel, den sie mit großem Vergnügen zu Papier gebracht und mittlerweile auch veröffentlicht hat.
Nelly Pliem hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Ehemann in Nordrhein-Westfalen. Sie tritt bei ihrer beruflichen Tätigkeit in Kontakt mit Menschen jeden Alters und hat das Schreiben als wohltuenden Ausgleich empfunden.
Ein weiterer Roman wird also sicher bald folgen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.