Gemeinsam sind wir tot

Gemeinsam sind wir tot

Franz Branntweins erster Fall

Sabine Schumacher

Paperback

310 Seiten

ISBN-13: 9783752641066

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 04.01.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Bald, ganz bald, würde wieder ein Teil von ihr zu ihm zurückkommen. Er zwang sich, sein Schritttempo beizubehalten, obwohl ihn das Adrenalin, das durch seine Adern pumpte, am liebsten hätte rennen lassen. Doch die Zeit war genau berechnet. Er durfte nicht rennen, keine Fehler machen."

Unvermittelt wird der Münchner Kriminalhauptkommissar Franz Branntwein in den Strudel einer makabren Mordserie gerissen. Gemein haben die Opfer zunächst nur, dass ihnen Gliedmaßen mit einer Knochensäge kunstfertig abgetrennt wurden. Die Suche nach dem Täter und dessen Motiven gerät für den koffeinsüchtigen, bajuwarischen Branntwein und sein buntes Ermittlerteam zu einem Wettlauf gegen die Zeit - und einem alptraumhaften Panoramaritt am Abgrund menschlicher Grausamkeit.

"Sie halten München für ein Provinznest? - Dann lesen Sie diesen Thriller. Er wird Sie das Fürchten lehren!" (Ecobookstore)
Sabine Schumacher

Sabine Schumacher

Sabine Schumacher wurde 1969 in München geboren. In ihren ebenso packenden wie humorvollen Psycho-Krimis kehrt die Schwabingerin an Orte ihrer Kindheit und Jugend zurück.

Spannend
bis zum Schluss

Schwäbische Zeitung

Mai 2021

Ein gelungenes Krimidebüt hat Sabine Schumacher mit „Gemeinsam sind wir tot“ verfasst, stilsicher und spannend bis zum Schluss – und trotz des grausamen Plots
mit schönem, oft bajuwarisch schwarzem Humor gespickt.
Die Handlung ist indes nichts für Gänseblümchen-Gemüter oder die Rosamunde-Pilcher-Fraktion.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.