Generation Degeneration

Generation Degeneration

Bestseller

Über ein Leben in digitaler Gefangenschaft

Constantin Budt, Sebastian Merforth

Paperback

124 Seiten

ISBN-13: 9783734769467

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.05.2019

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Willkommen in der digitalen Einzelhaft! Wir leben in einer Zeit, in der Smartphones eine immer größere Rolle in unserem Leben spielen. Neben der Vielzahl an Vorteilen, die diese Technologie mit sich bringt, wird die Gefahr, die von ihr ausgeht, meist unterschätzt.
Dieses Buch porträtiert die Online-Welt in ihrer harten Realität: Sucht, soziale Isolation, Narzissmus, Verwahrlosung der kommunikativen Fähigkeiten, Depression; um nur einige der Folgen eines leichtfertigen Umgangs aufzuzeigen.
Es arbeitet Chancen und Möglichkeiten eines verantwortungsbewussten Umgangs mit sozialen Medien heraus und regt den Leser dazu an, sein eigenes Smartphone-Verhalten kritisch zu reflektieren.
Constantin Budt

Constantin Budt

Constantin Budt, 1998 in Nordrhein-Westfalen geboren, Student der Sozialen Arbeit an der Fachhochschule Münster.
Er hat sich schon immer gerne kritisch mit der Welt auseinandergesetzt und verfolgt das Ziel, den Menschen zu einem reflektierten Umgang mit digitalen Medien und Technologien zu verhelfen.

Sebastian Merforth

Sebastian Merforth

Sebastian Merforth, Jahrgang 1991. Der in Nordrhein-Westfalen geborene Erzieher studierte bis 2019 Soziale Arbeit an der Fachhochschule Münster.
Er befasst sich schon seit langem mit Jugendkulturen und der Digitalisierung unserer Gesellschaft und hat sich zur Aufgabe gemacht, über potentielle Chancen und Gefahren der digitalen Welt aufzuklären.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.