Gesprächszündstoff

Gesprächszündstoff

Das Spiel mit dem Feuer!

Luise v. Apfelgrün, Maximilian Spavento

Geistes-, Sozial- & Kulturwissenschaften

Paperback

176 Seiten

ISBN-13: 9783755754374

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 28.12.2021

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
14,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
Kennen Sie das? Eine gemütliche Runde mit Freunden, doch es
fehlt ein gutes Gesprächsthema. Wie startet man eine interessante Diskussion mit Leuten, die man noch nicht gut kennt? Wie bezieht man alle Gäste ins Gespräch ein? Wie verhindert man langweilige Monologe? Wie startet man einen Flirt? Dieses Buch rettet Ihnen den Abend: egal, ob
Frauen-, Männer- oder gemischte Runde - mit diesen über 1.500 Statements und Fragen ist immer für ausreichend Gesprächs(zünd)stoff gesorgt. Es ist Partyspiel, Eisbrecher, Lebensratgeber, Wissenskompendium, Flirtbeschleuniger
und Inspirationsquelle in einem. Schluss mit Langeweile,
geben Sie dem Abend eine unerwartete und unvergessliche Wendung.

Spielen Sie das Spiel mit dem Feuer!
Luise v. Apfelgrün

Luise v. Apfelgrün

Luise von Apfelgrün, zwischen Wäldern, Wiesen und Seen in Oberbayern aufgewachsen, verbrachte die spätere Schul-, Studium- und Berufszeit, im Kontrast hierzu, in der Großstadt. Heute lebt und arbeitet sie in München und im Chiemgau. Ihr großes Anliegen ist es, Menschen darin zu unterstützen, bei sich selbst anzukommen, so hat sie auch ihre Berufung zu ihrem Beruf gemacht. Sie ist freiberuflich als Psychotherapeutin, Coach und Seminarleiterin tätig.

Maximilian Spavento

Maximilian Spavento

Massimo Spavento ist ein in München geborener und aufgewachsener Akademiker und Philosoph. Durch seine turbulenten Lebensumstände, Lebensabschnitte in den finsteren Welten des Bauwesens und der Politik aber auch viele Reisen in nahe und ferne Länder hat er ein recht großes Repertoire an Weisheiten und Geschichten einsammeln können, das hier in konzentrierter Form, manchmal auch satirisch, den Weg in dieses Buch gefunden hat.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite