Gestensteuerung im Pflegeumfeld – Das Projekt GeniAAL

Gestensteuerung im Pflegeumfeld – Das Projekt GeniAAL

Grundlagen, Anwendungsfelder, Technologien und Erfahrungen

Thomas Keiser (Hrsg.), Oliver Höß (Hrsg.), Bernd Klein (Hrsg.), Jens Neuhüttler (Hrsg.), Heike Schneider (Hrsg.), Tibor Vetter (Hrsg.)

Hardcover

140 Seiten

ISBN-13: 9783734769658

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.02.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
39,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Neue Interaktionsmethoden gewinnen in der IT immer mehr an Bedeutung. Dabei ist es von besonderer Bedeutung, dass die Interaktionsmethode an das jeweilige Anwendungsfeld und den jeweiligen Anwenderkreis angepasst ist.

In den letzten Jahren hat durch die technische Weiterentwicklung die Steuerung von Systemen durch Gesten und Körperbewegungen immer weiter an Bedeutung gewonnen. Vor allem in der Spieleindustrie ist diese Art der natürlichen und intuitiven Interaktion sehr erfolgreich.

Das Projekt GeniAAL – Gestengesteuerte multi-modale Systeme im Ambient Assisted Living-Umfeld (AAL) – hatte die Zielstellung, den Einsatz der Gesten- und Bewegungssteuerung im Pflegeumfeld zu untersuchen und anhand von prototypischen Demonstrationsszenarien zu evaluieren.

Das Projekt hatte eine Laufzeit von 2012 bis 2013 und wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Dieses Buch stellt die zusammengefassten Ergebnisse des Projekts dar.

No authors available.

Thomas Keiser

Thomas Keiser (Hrsg.)

Geschäftsführer der Tellur GmbH und Projektleiter GeniAAL

Oliver Höß

Oliver Höß (Hrsg.)

Professor für Wirtschaftsinformatik an der HFT Stuttgart und Teilprojektleiter GeniAAL

Bernd Klein

Bernd Klein (Hrsg.)

Geschäftsführer der CIBEK technology & trading GmbH

Jens Neuhüttler

Jens Neuhüttler (Hrsg.)

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und Teilprojektleiter GeniAAL

Heike Schneider

Heike Schneider (Hrsg.)

Dienste für Menschen gGmbH und Teilprojektleiterin GeniAAL

Tibor Vetter

Tibor Vetter (Hrsg.)

Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg und Teilprojektleiter GeniAAL

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.