Gesundheit. Gesellschaft. Krankheit

Gesundheit. Gesellschaft. Krankheit

Wie das HIV / AIDS-Problem das deutsche Gesundheitssystem verändert hat

Raimar Ocken

Paperback

104 Seiten

ISBN-13: 9783735727459

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.06.2014

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
8,50 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Gesundheit und Krankheit sind ein gesellschaftliches Phänomen, nicht nur ein individuelles. Ob jemand krank oder gesund ist, hängt somit nicht nur von seinem Glauben, seinen Handlungen und den äußeren Umständen ab, sondern auch davon, wie die Gemeinschaft dazu steht. In kapitalistischen Ländern ist das Gesundheitssystem weitestgehend ökonomisch ausgerichtet. Der Markt boomt. Die Rendite zählt.
Das führt dazu, dass die Gesellschaft letztlich immer kränker wird. Es kann keine wirkliche Heilung mehr stattfinden, denn dann wäre es aus mit dem vielen Geldverdienen. Um dies verändern zu können, muss der landläufige Glaube an die Unfehlbarkeit der Schulmedizin und des Kapitalismus überbordet werden. Warum und wie, zeigt der Autor anhand des Beispiels: Umgang mit Infektionserkrankungen im Allgemeinen und HIV/AIDS im Speziellen.
Raimar Ocken

Raimar Ocken

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.