Goethes Geist

Goethes Geist

Eine Reise in die Welt der Literatur (1)

Steve Dime

Band 1 von 7 in dieser Reihe

Paperback

256 Seiten

ISBN-13: 9783738650921

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.06.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
7,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein Sturz ins Dunkel blitzende Nichts hinein. Hinab, hinab, Alice im Wunderland gleich. Und plötzlich ist alles ganz still. Wo bin ich, fragt sich Arlena, als sie da auf dieser eigentümlichen Insel landet. Um das zu ergründen, muss sie jedoch eine Reise antreten. Das jedenfalls besagt eine Prophezeiung, von der dort alle reden, die aber keiner wirklich ganz genau zu kennen scheint. Wer kann ihr bloß weiterhelfen? Etwa die nebelhafte Lichtgestalt mit ihren kryptischen Äußerungen? Oder der weise Geschichtenerzähler, dessen Erzählungen doch nur weitere Rätsel aufwerfen? Noch dazu diese sonderbaren Zeichen an seinem Haus! Was haben sie bloß zu bedeuten? Warum kommt ihr das alles so fremd und doch so bekannt vor? Genau wie die Zitate aus den wispernden Büchern, die ihr als Wegweiser dienen, ganz so als wären die Dichter und Denker persönlich in der geheimnisvollen Bibliothek. Und als wäre das nicht schon alles rätselhaft genug, bringt ein schattenhafter Kämpfer auch noch ihr Leben in Gefahr - und das, obwohl das Herz der 17jährigen längst in einem neuen Takt zu schlagen begonnen hat. Wohin also führt diese Reise, die den Kampf zwischen Gut und Böse ebenso mit im Gepäck hat, wie die Angst um Leben und Tod? Um das zu ergründen, muss sie eine Reise antreten. Das jedenfalls besagt eine Prophezeiung, von der alle reden, die aber keiner wirklich ganz genau zu kennen scheint ...
Steve Dime

Steve Dime

In den 1970er Jahren geboren, hat Steve Dime einmal quer durch Deutschland gelebt, in Hamburg Erziehungs- und Sozialwissenschaften studiert und ihren Doktor in Philosophie absolviert. Sie wurde in verschiedene tibetisch-buddhistische Praktiken eingeweiht und liebt es, nach Vancouver zu reisen, um sich mit der Kultur und dem Leben der First Nations vertraut zu machen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.