Golle

Golle

Eine Kindheit in Goddelau (Ried) 1955-1965

Albert Engelhardt

ePUB

3,2 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783752665321

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.11.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
3,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Goddelau. Reich bebilderte Kindheitserinnerungen aus dem Hessischen Ried. Erzählt wird von Hausgemeinschaften, Eisenbahnerfamilien, Kindergärtnerinnen, Lehrern und Fußballspielen. Von Freundschaften und verbotenen Plätzen, vom sozialen Wandel, von der Ankunft erster "Gastarbeiter", dem Verschwinden von Metzgereien, Bäckereien und anderen Läden. Von Sammelalben, der Kartoffellese, der Kinderfastnacht und einem Ringbuchblatt, das die Beatles preist. Alte Dorfgrenzen, die bald überwunden wurden, und frühes Fernweh, dem längst Genüge getan ist, spielen ebenfalls eine wichtige Rolle.
Die 1950er und frühen 60er Jahre sind ferne Vergangenheit. Die Erinnerung an die Kindheit ist lebendig.
Albert Engelhardt

Albert Engelhardt

Albert Engelhardt ist zwischen 1955 und 1965 in Goddelau aufgewachsen. Der ehemalige Journalist und Zeitschriftenredakteur lebt heute in Wiesbaden. Auf seinem Rennrad durchfuhr er in jüngster Vergangenheit immer mal wieder den Ort seiner Kindheit. Altbekanntes und mittlerweile Verschwundenes veranlassten ihn, in seinen Erinnerungen und in Familienalben zu kramen.

Albert Engelhardt hat zuletzt zwei Romane (Wolkenschieber oder Drei Sommer am Cap, 2018; Das andere Land oder Siesta am Kanakenbunker, 2019) und zwei Bände mit Erzählungen (Blicke & Begegnungen sowie Die Villa am Rhein, beide 2020) veröffentlicht.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.