Handbuch für den Muschelsammler

Handbuch für den Muschelsammler

Sven Erik Gehrmann

Hardcover

360 Seiten

ISBN-13: 9783751931779

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 07.05.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
49,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Dieses Werk basiert auf dem WORLD REGISTER OF MARINE SPECIES (WORMS), welches eine internationale Plattform der Wissenschaft darstellt. Diese umfasst die derzeit gültigen wissenschaftlichen Namen und Systematiken unserer rezenten Meerestiere. Dieses Buch stellt mehr als 600 verschiedene Arten der Mollusken aus Meer-und Süßwasser vor. Und darüber hinaus auch einige Arten der Seeigel, Seesterne und Armfüßer, womit sich die Zahl der diversen Arten auf insgesamt mehr als 780 erhöhte. Das Werk stellt die Arten in den Kontext ihrer Lebensräume, ihrer Überlebens- und Fortpflanzungsstrategien, sowie ihrer aquaristischen Haltbarkeit, sofern man lebende Exemplare bekommen kann. Dieses Buch stellt beides vor: Die lebenden Tiere für die Vivaristen und ihre leeren Schalen für die Sammler. Viele der hier gezeigten Arten sind nicht häufig, ungewöhnlich oder sogar selten. Darüber hinaus runden einige Fotos von Originalhabitaten und Aquarienaufnahmen das Werk ab. Am Rande wurde auch zu einigen aktuellen Umweltproblematiken Stellung genommen, welche in herkömmlichen Werken über diese Materie leider meist nicht erwähnt werden. Ein sehr informatives Buch, welches gleichzeitig zum Nachdenken und Aktivwerden anregen soll.
Sven Erik Gehrmann

Sven Erik Gehrmann

Sven Erik Gehrmann, Jahrgang 1969, wurde ursprünglich in Berlin geboren. Seit 2011 lebt er selbst an der niedersächsischen Nordseeküste, wo er zahlreiche Beziehungen zu Fischern, Meeresbiologen, Journalisten, Mitarbeitern öffentlicher Einrichtungen und anderen Menschen unterhält, welche sich mit der Thematik des Meeres und seiner vielfältigen Bewohner beschäftigen. Er betreibt diverse kleine und große Aquarien, um das Verhalten von Meerestieren studieren und dokumentieren zu können. Seine besondere Leidenschaft gilt den Bewohnern von Nordsee und Mittelmeer. Weshalb er auch diverse Sammlungen führt und pflegt.
Schon immer haben ihn Buhnen-, Strand- und Spülsaumfunde sehr fasziniert. Seine Beobachtungen und Einsichten möchte er gerne mit anderen teilen, um so zu einem neuen Umweltbewusstsein einen kleinen Beitrag zu leisten.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.