Handbuch Klimakrise

Handbuch Klimakrise

Die relevanten Fakten, Zahlen und Argumente zur großen Transformation

Marc Pendzich

Paperback

700 Seiten

ISBN-13: 9783751985246

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 10.11.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
68,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Alles hängt mit allem zusammen. Das Handbuch Klimakrise versammelt die relevanten Fakten, Zahlen und Argumente rund um die Klimakrise und das Massenaussterben sowie zur großen Transformation, die unweigerlich kommen wird, kommen muss und in vielerlei Hinsicht schon längst begonnen hat.

Das Leben, wie wir es kannten, ist vorbei. Viele von uns haben es nur noch nicht gemerkt. Wir haben jetzt noch die Wahl, wie wir mit der Klimakrise und mit dem sechsten Massenaussterben umgehen - für unsere Kinder und Enkel*innen. Doch dieses Zeitfenster schließt sich bald.

Das Handbuch beleuchtet diese größte Menschheitsherausforderung aller Zeiten allgemeinverständlich aus verschiedenen Perspektiven und zeigt mögliche Lösungsansätze auf. Denn die Klimakrise kann auch eine (letzte) große Chance sein, sowohl für uns als Hamsterradler*innen als auch global: Es kann endlich anders weitergehen, weil es anders weitergehen muss, wenn es weitergehen soll.

Schwerpunkte des Handbuchs: Wir sind Erde | Eckdaten: °C, CO2 & Co | Was kann ich tun? | Wir Verdrängungskünstler*innen | Fliegen, Kreuzfahrten | Verkehr & Mobilität | Politik für Enkel*innen | Energie | Fleisch, Fisch & Ernährung | Landwirtschaft | 11 Milliarden Menschen | Klimagerechtigkeit | Sechstes Massenaussterben
Marc Pendzich

Marc Pendzich

Marc Pendzich, Komponist, promovierter Musikwissenschaftler und Klimaaktivist. Mitglied des Zukunftsrat Hamburg. Hat einen gleichermaßen wissenschaftlichen, kreativen und ganzheitlichen Blick auf die Welt. Vermisste ein Buch, dass die wesentlichen Informationen über Klimakrise, Klimagerechtigkeit, Massenaussterben und über die notwendige sozial-ökologische Transformation sowohl für Deutschland als auch weltweit allgemeinverständlich, ganzheitlich und durchgehend mit Quellen belegt zusammenfasst. Schrieb es dann selbst. Zunächst in Form des Webportals handbuch-klimakrise.de. Hiermit nun darüber hinaus auch als Buch bzw. E-Book vorliegend.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.