Heilende Beziehung

Heilende Beziehung

Dialogische Gestalttherapie

Erhard Doubrawa (Hrsg.), Frank-M. Staemmler (Hrsg.)

Paperback

240 Seiten

ISBN-13: 9783739249926

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.03.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
22,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die dialogische Philosophie Martin Bubers gehört zu den wichtigsten Quellen der Gestalttherapie. Sie hat nicht nur Auswirkungen auf das Verständnis von der therapeutischen Beziehung, sondern
z.B. auch auf Fragen der Diagnostik und Technik gehabt.
Die in diesem Buch zusammengestellten Texte geben einen Eindruck von der Person Martin Bubers und seinem Werk und befassen sich eingehend mit jenen Dimensionen der gestalttherapeutischen Theorie und Praxis, die durch sein Denken maßgeblich beeinflusst wurden.

No authors available.

Erhard Doubrawa

Erhard Doubrawa (Hrsg.)

Erhard Doubrawa, Jahrgang 1955, Gestalttherapeut, Diplom-Pädagoge und Diplom-Sozialpädagoge grad., Studium der Erwachsenenbildung, Kath. Theologie und Publizistik. Private Praxen in Köln und Kassel. Er ist Gründer und Leiter der "GIK Gestalt-Institute Köln und Kassel" (www.gestalt.de), wo er auch als Ausbilder tätig ist. Außerdem gibt er die Gestalttherapie-Zeitschrift "Gestaltkritik" heraus (www.gestaltkritik.de) und ediert eine Reihe zur Theorie und Praxis der Gestalttherapie (www.gikpress.de). Eigene Buchveröffentlichungen u.a.: "Die Seele berühren. Erzählte Gestalttherapie", sowie (gemeinsam mit Stefan Blankertz) "Einladung zur Gestalttherapie. Eine Einführung mit Beispielen" und "Lexikon der Gestalttherapie".

Frank-M. Staemmler

Frank-M. Staemmler (Hrsg.)

Frank-M. Staemmler, Diplompsychologe und Psychologischer Psychotherapeut; Gestalttherapeut und Supervisor; Ausbilder für Gestalttherapie; Co-Leitung des »Zentrums für Gestalttherapie« in Würzburg (zusammen mit Werner Bock); Autor bzw. Herausgeber zahlreicher Fachbücher und Artikel. In der Edition gikPRESS ist auch das folgende Buch erschienen, das er gemeinsam mit Erhard Doubrawa herausgegeben hat: »Heilende Beziehung: Dialogische Gestalttherapie«.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.