Heilige Nächte

Heilige Nächte

Die Weihnachtsgeschichte in Islam und Christentum. (aus Koran und Bibel in Deutsch und Arabisch)

Cornelia S. Gliem (Hrsg.)

Paperback

84 Seiten

ISBN-13: 9783842326927

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.11.2010

Sprache: Deutsch, Arabisch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
6,11 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Heilige Nächte.
Es begab sich aber ...

Die Weihnachtsgeschichte – vermutlich eine der weltweit bekanntesten Geschichten überhaupt – bietet die Möglichkeit, bei allen bedeutsamen Unterschieden die Gemeinsamkeiten von Christentum und Islam zu begreifen.

Jesus und der Islam?
Für viele christlich-geprägte Europäer stellt das einen entscheidenden Gegensatz dar, und auch vielen Moslems erscheint Jesus häufig eher als Symbolfigur der trennenden Unterschiede.

Wie im Neuen Testament gibt es aber überraschenderweise auch im Koran zwei Texte zur Geburt Jesu:
„Und gedenke im Buch Marias, als sie sich von ihren Angehörigen an einen östlichen Ort zurückzog. (...)
Das ist Jesus, Sohn der Maria: Es ist das Wort der Wahrheit, woran sie zweifeln.“
(Koran, Sure Maryam)

"Als Jesus zur Zeit des Königs Herodes in Bethlehem in Judäa geboren worden war, kamen Sterndeuter aus dem Osten nach Jerusalem."
(Bibel, Matthäus-Evangelium, 2)

Diese "Heiligen Texte" können die Verbindungen zur Schwester-Religion bewusster machen und darüber hinaus interessierten Lesern einen neuen Blick auf zwei der großen kulturellen Leistungen der Menschheit bieten: Koran und Bibel - beispielhaft verbunden durch die Weihnachtsgeschichte...

Die Weihnachtsgeschichten aus Matthäus- und Lukas-Evangelium
die Geburtsgeschichten Jesu in Sure 3 und 19 - die gemeinsame Geschichte muss man kennen! -

Jesu / Isa Ben Maryams Geburt in Bibel und Koran


Reihe KurzProsa, Band 3

Cornelia Gliem (Hg.)

No authors available.

Cornelia S. Gliem

Cornelia S. Gliem (Hrsg.)

Die Autorin ist studierte Literaturwissenschaftlerin (Magister Artium).

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.