Heiße Küsse im Advent

Heiße Küsse im Advent

Uwe Goeritz

Erotische Literatur

Paperback

264 Seiten

ISBN-13: 9783752611755

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.11.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
8,49 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor*in mit BoD und erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Buch und E-Book.

Mehr erfahren
"Heiße Küsse im Advent"

Altersempfehlung: ab 16 Jahre

Der Advent ist eine Zeit der Besinnung, der Familie und der Vorfreude, doch für drei junge Frauen wird es ein Zeitraum des Zweifels und der Angst. Ein One-Night-Stand wirbelt das Leben von Conny gründlich durcheinander. Alles, was sie sich bisher erhofft und erträumt hatte, das kommt dadurch auf den Prüfstand. Ihre Freundin Sabine wird durch dieses Ereignis, das sie eigentlich nicht betrifft, zum Nachdenken gebracht. Was lief bisher falsch in ihrem Leben? Für sie kommen ein paar ziemlich heiße Küsse, allerdings verlieben sich beide Frauen offenbar in denselben Mann. Hält ihre Freundschaft das aus? Andrea hingegen ist auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Freund und erlebt die Schattenseite der besinnlichen Jahreszeit, denn auch im Advent ist nicht alles nur hellster Lichterglanz. Alle drei Frauen sind auf der Suche nach der Liebe. Liegt die vielleicht unter dem Weihnachtsbaum?

Weitere Informationen finden Sie unter http://romantik.goeritz-netz.de/

Achtung! Diese Erzählung beinhaltet auch Schilderungen von Handlungen, die Sie wegen sexuellen Missbrauchs, Misshandlung von Erwachsenen oder sexualisierte Gewalthandlungen triggern und damit belastend oder retraumatisierend wirken könnten. Die entsprechenden Kapitel sind mit einem CW (Content Warnung) in der Überschrift des Kapitels und im Inhaltsverzeichnis markiert.
Uwe Goeritz

Uwe Goeritz

Uwe Goeritz, Jahrgang 1965, wuchs in Sachsen auf. Bereits in frühester Jugend begann er sich für die Geschichte seiner Heimat, besonders im Mittelalter, zu interessieren.
Aus dieser Leidenschaft und nach intensiven Recherchen zum Leben im Mittelalter entstand mit "Der Gefolgsmann des Königs" sein erster historischer Roman der die Geschichte des Volkes der Sachsen vor dem Hintergrund großer geschichtlicher Umwälzungen plastisch darstellt.
Er verdeutlicht in seinen Geschichten die Zusammenhänge und stützt sich dabei auf historische Quellen und Forschungsergebnisse über das frühe Mittelalter. Er lebt heute mit seiner Frau in Leipzig.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Rezension abzugeben.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite