Hinter deutschen Türen

Hinter deutschen Türen

Wenn Kinderseelen brechen

Jérôme Lacroix

ePUB

456,4 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783746054629

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 19.11.2018

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
8,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
NACH WAHREN BEGEBENHEITEN - Über eine verbotene Wahrheit.
Hast du eine Ahnung, was schlimmer als der Tod selbst sein kann und weitreichend schmerzhafter und langandauernder als die Vorstellungen über das Fühlen des Höllenfeuers?
Dieser Erlebnisbericht beruht auf wahren Begebenheiten. Leidensgeschichten, die sechs Geschwister mehr als drei Jahrzehnte lang von Geburt an täglich durchleben mussten. Dabei gestalteten sich die Gewalthandlungen, physischer wie auch psychischer Art, einer grauenhaften und gefühllosen, bewusst auf das Leiden der Kinder ausgerichteten Gesinnung der Täter. Auf Hilfe, ganz egal von welcher Seite, brauchte während der gesamten Zeit keines der Kinder zu hoffen, im Gegenteil, sie mussten sich davor hüten, nur an Hilfe zu denken. In die Knie und durch die Hölle gezwungen von einem Gewaltherrschaftssystem; erschaffen, kontrolliert und beherrscht durch die vertrautesten Personen der Opfer, nämlich die eigenen Eltern, wurden somit nachhaltig prekäre Einschränkungen des jeweiligen Kindes geschaffen: Ein Martyrium, welches sich durch menschenverachtende Taten identifizierte und paradoxerweise durch die Behörden der Bundesrepublik Deutschland vollumfänglich unterstützt, geschützt und finanziert wurde, deren Fachkräfte verpflichtet gewesen sind einzuschreiten.
Jérôme Lacroix

Jérôme Lacroix

Weißer Ring macht auf Missbrauchsfall aufmerksam

FDP Südpfalz

Januar 2019

Der Weiße Ring in Pirmasens machte in den letzten Tagen auf die Geschichte eines jungen Mannes aufmerksam.

Die Mitarbeiter des Weißen Rings beschreiben jenen Fall als den „bisher schwersten“.

Bei dem Mann handelt es sich um den Pirmasenser Jérôme Lacroix, welcher in seinem Buch die eigene Leidensgeschichte berichtet.(...)

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.