HNO Beschwerden ohne organischen Befund

HNO Beschwerden ohne organischen Befund

Möglichkeiten der ergänzenden Behandlung mit der Sensomotorischen Körpertherapie nach Dr. Pohl

Helga Pohl, Annette Metz

Band 3 von 1 in dieser Reihe

ePUB

1,6 MB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783751987653

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.07.2020

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Broschüre informiert über die Möglichkeiten der Behandlung von HNO-Beschwerden ohne organischen Befund mithilfe der Pohltherapie. Die Autorinnen zeigen Wege auf, wie die Sensomotorische Körpertherapie die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten in der HNO-Medizin erweitern und ergänzen kann.
Helga Pohl

Helga Pohl

Dr. Helga Pohl ist Psychologische Psychotherapeutin mit psychoanalytischer Ausbildung und Approbation. Lange Jahre hat sie außer in der Forschung hauptsächlich mit psychoanalytischer Einzeltherapie und familientherapeutisch gearbeitet. Vor über zwanzig Jahren begann sie, verschiedene Formen der Körpertherapien kennenzulernen und zu kombinieren. So entstand die Sensomotorischen Körpertherapie nach Dr. Pohl. Heute ist sie Vorsitzende des Verbands für Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® e.V.

Annette Metz

Annette Metz

Dr. Annette Metz studierte Humanmedizin in Erlangen und Heidelberg, sie approbierte 1996. 2012 bis 2015 erfolgte die Ausbildung in der Sensomotorischen Körpertherapie nach Dr. Pohl®. Sie arbeitet in ihrer Privatpraxis in München ausschließlich mit der Sensomotorischen Körpertherapie.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.