Homchen

Homchen

Ein Tiermärchen aus der oberen Kreide

Kurd Laßwitz , Ronald Hoppe (Hrsg.)

Band 4 von 10 in dieser Reihe

ePUB

371,1 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783739265889

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 01.12.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,49 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Homchen ist ein früher Vorfahr des Menschen, der im ausgehenden Zeitalter der Dinosaurier lebt. In der Sippe der Kala ist das Beuteltier ein Außenseiter, weil es sich traut, den Schutz der sicheren Nacht zu verlassen und auch am Tage seine Possen zu treiben. Als Homchen einen Flugsaurier tötet, sinnen die großen Echsen auf Rache. Die Beuteltiere verstoßen es aus der Sippe, und der kleine Held geht auf die Suche nach der geheimnisvollen roten Schlange. Während seiner abenteuerlichen Reise wird Homchen zum Wegbereiter der menschlichen Evolution, und nach der großen Sintflut bricht schließlich das Zeitalter der Säugetiere an. – Ungekürzte Ausgabe in neuer Rechtschreibung.
Kurd Laßwitz

Kurd Laßwitz

Kurd Laß­witz (1848–1910) war Na­tur­wis­sen­schaft­ler und pro­mo­vier­ter Phi­lo­soph, zudem Autor ei­ni­ger Sach­bü­cher und zahl­rei­cher uto­pisch-phan­tas­ti­scher Ro­ma­ne und Kurz­ge­schich­ten.

Ronald Hoppe

Ronald Hoppe (Hrsg.)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.