Homsarecs!

Homsarecs!

Schicksal und Verbrechen! Ein gar moralischer & dramatischer Roman von der Wilden großer Not & wunderbarer Errettung

Lilith of Dandelion

Paperback

508 Seiten

ISBN-13: 9783738633924

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 17.08.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Band 1 der Serie "de Luxe/BDSM" -- Iván, 19 Jahre alt, langweilt sich in der kleinen spießigen Rechtsrepublik im Osten Deutschlands. Er interessiert sich brennend für die rebellischen und unbezwingbaren Homsarecs, der Inbegriff von Freiheit, Sex und Lebenslust. Sie sind pansexuelle Mutanten, schön, schnell, heiß wie Fiebernde, und sie haben scharfe Zähne. Sie fallen auch mit einer Kugel im Kopf nicht in Ohnmacht und schlafen kaum. Sie leben nach eigenen Gesetzen. Iván traut sich in ihr Haus und wird verwöhnt. Und plötzlich ist Iván mittendrin im Konflikt. Sein Vater, ein Regimegegner, sieht nur einen Ausweg: Ein Homsarec soll nun seine schützende Hand über Iván halten! Auf einmal ist dieser aber auch mit dem Rätsel ihres frühen Todes konfrontiert. Er forscht nach den Ursachen ihres kurzen Lebens. Kein Wunder, dass er so auch die Aufmerksamkeit ihres Todfeindes auf sich zieht, der auf die Zerstörung der Homsarec-Kultur aus ist. Er will diesem Volk zu Leibe rücken, und Iván soll unwissentlich das Werkzeug der Zerstörung werden.
Lilith of Dandelion

Lilith of Dandelion

Lilith Dandelion, sonst mehr aus dem erotischen literarischen Kontext und als Autorin von Ratgebern zum Thema "Dominante Frau -- devoter Mann" bekannt, veröffentlicht hier eine Reihe von Romanen, erotische Fantasy, Liebesgeschichten im dramatischen Kontext einer dreiteiligen Saga. Die Illustrationen stammen sämtlich von der Autorin. Auch der Satz und die Umschlaggestaltung wurden von ihr besorgt.
Die Autorin ist seit 1997 freie Mitarbeiterin des Charon Verlag/Schlagzeilen und lebte auch privat 17 Jahre lang eine Beziehung im zeitweiligen Machtgefälle. Im Selbstverlag "Hausmacht" publiziert sie ihre Bücher, ein Werkverzeichnis finden Sie auf ihrer Homepage mit gleichem Namen.

Homsarecs!

Schlagzeilen

Juni 2016

(...)
„Homsarecs“ ist definitiv nicht die Kurzlektüre für die Bahnfahrt, denn dann würdet ihr eure Station verpassen. Der Roman ist für die langen Winterabende gedacht oder für den nächsten Urlaub in der Sonne.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.