Im Netz des Täuschers

Im Netz des Täuschers

Ein Rosenheim-Thriller

Peter Brand

Band 4 von 2 in dieser Reihe

Paperback

228 Seiten

ISBN-13: 9783943621709

Verlag: Wieken-Verlag

Erscheinungsdatum: 28.08.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
12,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Privatdetektiv Michael Warthens aus Rosenheim: Sein vierter Fall - Ein Thriller

Robert Robeus, Ex-Polizist und Chef einer Security-Firma, erhält den Auftrag zu einem Attentat in Rosenheim. Entrüstet lehnt er ab. Kurz darauf geschieht in Hannover ein Anschlag auf einen Minister. Verdächtigt wird der Vorsitzende einer Öko-Aktivistengruppe.
Robert sitzt die Angst im Nacken. Er wendet sich an den Rosenheimer Privatdetektiv Michael Warthens. Um die wahren Hintergründe aufzuklären, reist Michael nach Hannover. Er bietet der Kripo eine anonyme Zusammenarbeit mit seinem Klienten an, doch da schaltet sich der Verfassungsschutz ein.
Während Michael in Hannover ermittelt, suchen seine Tante Berti und Freundin Conny für ihn in Rosenheim nach Hinweisen. Welche Rolle spielt dabei die deutsche Botschaft in Lissabon?
Peter Brand

Peter Brand

Peter Brand, 1958 geboren, wuchs in Rosenheim auf und ist Angestellter der Stadtwerke Rosenheim.

Zahlreiche Kurzgeschichten Peter Brands wurden in Anthologien und Literaturzeitschriften veröffentlicht. 2008 errang er den Literaturpreis der Stadt Taucha/Leipzig. International konnte er mit Texten in den Anthologien Spuren/Traços, sowie Zugvögel in Portugal überzeugen.

Im Kopf des Detektivs ist der fünfte Kriminalroman des Autors im Wieken-Verlag.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.