Immersives User Interface

Immersives User Interface

mittels 3D-Grafik, Head-Tracking und Touch-Input

Harald Klinke

Paperback

92 Seiten

ISBN-13: 9783942819053

Verlag: Graphentis Verlag e. K.

Erscheinungsdatum: 31.03.2015

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
14,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Ein Display, das Objekte räumlich erscheinen und mit diesen interagieren lässt – ganz ohne 3D-Brille oder weitere Peripherie, direkt und intuitiv. Eine solche innovative quasi-holographische Benutzerschnittstelle wird in diesem Buch konzipiert und mit einem Touch-Screen, Head-Tracking und 3D-Graphik umgesetzt. Dabei wird detailliert auf die Programmierung eingegangen, Einsatzszenarien besprochen und die Bedeutung solcher Anwendungen für die Zukunft der Bildmedien diskutiert.
Harald Klinke

Harald Klinke

Harald Klinke has a Ph.D. in art history and a Master of Science in Information Systems. Currently he is Assistant Professor at the Ludwig Maximilian University, Munich, and member of the Program Committee of the DFG-funded project "The Digital Image". He conducts research on visual communication, digital media, and Big Image Data in art-historical contexts.
From 2008 to 2009, he worked as a Lecturer of Visual Studies (Bildwissenschaft) at the Art History Department of the University of Göttingen. From 2009 to 2010, he conducted research, supported by a grant from the German Research Foundation (DFG), as a Visiting Scholar at Columbia University, New York. He has published books on art theory, digital images and digital transformation.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.