Integrale Führungskunst des digitalen Wandels

Integrale Führungskunst des digitalen Wandels

Kongress für Integrale Führung 2018

Martin Bruders, Anette B. Christl, Norman Heydenreich, Sandra Horn, Maik Hosang, Peter Klein, Heike Kuhlmann, Bernd Linder-Hofmann, Rolf Lutterbeck, Isa-Bianka Mack, Julian Mack, Antje Reichert, Angelika Scheuer, Purvi Shah-Paulini, Heiko Veit

Paperback

168 Seiten

ISBN-13: 9783752866858

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 30.07.2018

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die digitale Transformation eröffnet Chancen in Wirtschaft, Staat, Wissenschaft und Gesellschaft: neue Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle, wirtschaftliches Wachstum, Bildung und die Lösung gesellschaftlicher und ökologischer Herausforderungen. Zunehmende Komplexität und Vernetzung beschleunigen aber auch globale Risiken, krisenhafte Entwicklungen, Machtmissbrauch, Manipulation und Kriminalität. Die Informationsflut digitaler Netzwerke schwächt die Orientierung und Urteilskraft von Sachzwängen getriebener Führungskräfte. Bewährte Governance- und Führungsprinzipien versagen. Viele zahlen mit ihrer Gesundheit.

Immer mehr Führungskräfte und Mitarbeiter stellen sich die Frage, in welchem Zusammenhang ihr Engagement sinnvoll ist: Wie können wir die Zukunft unserer Organisationen, Gemeinschaften und unseres Planeten mit Verantwortung und Inspiration gestalten? In welcher Organisation und in welcher Gesellschaft wollen wir arbeiten und leben?

Wer die Richtung der Entwicklung bestimmt und wer sie gestaltet - das ist eine Frage der bestimmenden Werte und Visionen, wirksamer Governance und eines effektiven Managements des Wandels. Wie können auch gewinnorientierte Unternehmen und bürokratische Verwaltungen die neuen Ideen der Postmoderne (wie Gemeinwohlökonomie, Ökologie, Nachhaltigkeit und wertschätzendes Miteinander) mit den wertvollen Seiten der Moderne (z.B. Effektivität, Effizienz, wirtschaftlicher Erfolg) integrieren? Wie können Handeln mit Bewusstsein, Rationalität mit Mitgefühl und Sachlichkeit mit Spiritualität verbunden werden? Welches Potenzial hat der integrale Ansatz in Wirtschaft, Staat, Wissenschaft und Gesellschaft? Welche Erfahrungen gibt es? Welche Fragen sind noch offen? 15 Experten aus Forschung und Praxis geben in diesem Tagungsband praktische und konzeptionelle Einblicke zu Integraler Führung.
Martin Bruders

Martin Bruders

Martin Bruders - ausgebildeter Sozialpädagoge, Mediator und Innovationscoach. Als Moderator und Sprecher arbeitete er für über 2000 Firmen im deutschsprachigen Raum. In den letzten zehn Jahren fasziniert ihn besonders das Spannungsfeld zwischen innerer und äußerer Entwicklung in Organisationen und bei Einzelpersonen.

Kontakt: info@integral-roadshow.de
Website: www.martinbruders.de; www.we-transform.de; www.integral-roadshow.de

Anette B. Christl

Anette B. Christl

Anette B. Christl - Gründerin und CEO der Wings of Future - Leadership Academy. Sie ist Karate-Weltmeisterin und war 10 Jahre als Trainerin im Leistungssport tätig. Seit über 25 Jahren wirkt sie als Coach, Trainerin & Beraterin für Führungskräfte und Organisationen. Sie verbindet ihre Exzellenz aus dem Leistungssport mit der integralen Welt.

Kontakt: anette.b.christl@wings-of-future.de
Website: www.wings-of-future.de

Norman Heydenreich

Norman Heydenreich

Norman Heydenreich - bringt Erfahrung aus 30-jähriger Managementpraxis bei Marktführern und Beratungsunternehmen in die von ihm gegründete Management Akademie Weimar ein. 2013-2017 vertrat er die gesellschaftspolitischen Interessen der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement e.V. und initiierte das Aktionsprogramm "Mit Projekten Deutschlands Zukunft gestalten". Er wirkte mit an der Entwicklung internationaler Standards für Projekt-Governance und -Kompetenz.

Kontakt: n.heydenreich@management-akademie-weimar.de
Website: www.management-akademie-weimar.de

Sandra Horn

Sandra Horn

Sandra Horn - seit 15 Jahren selbständige Trainerin, Coachin und Beraterin für Führungskräfte, zuvor 7 Jahre Managementerfahrung im Bereich Personalentwicklung. Sandra Horn ist Mitherausgeberin des Buches "Integrale Führung - Neue Perspektiven und Tools für Führung, Management, Persönlichkeitsentwicklung" im Springer Verlag.

Kontakt: kontakt@horn-supervision.de
Website: www.horn-supervision.de

Maik Hosang

Maik Hosang

PD Dr. Maik Hosang - studierte Philosophie und Anthropologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. 2000 gründete er das Freie Institut für Kultur- und Sozialökologie in Pommritz/Sachsen. Seit 2012 vertritt er die Professur für Kulturphilosophie und Transformationsforschung an der Hochschule Zittau/Görlitz und leitet dort auch den Bachelorstudiengang "Kultur und Management".

Kontakt: maik.hosang@posteo.de
Website: www.philosofie.org; www.cocre.eu

Peter Klein

Peter Klein

Peter Klein - Geschäftsführer Integral Systemics, Vorstand Infosyon (Organisationsaufstellungen International), stellv. Vorsitzender DVNLP - Deutscher Verband NLP, Arbeitsgruppenleiter Aufstellungsarbeit Wirtschaftskammer Wien, Ausbildungsleiter der Fachausbildung Integral Systemics Coach Innere Form

Kontakt: peter.klein@integral-systemics.com
Website: www.integral-systemics.com

Heike Kuhlmann

Heike Kuhlmann

Heike Kuhlmann - seit 15 Jahren Inhaberin eines Instituts für Persönlichkeits- und Unternehmensentwicklung, zuvor 18 Jahre Management- und Führungserfahrung in leitender Position, Schwerpunkt Marketing/Vertrieb. Heike Kuhlmann ist Mitherausgeberin des Buches "Integrale Führung - Neue Perspektiven und Tools für Führung, Management, Persönlichkeitsentwicklung" im Springer Verlag.

Kontakt: info@future-excellence.de
Website: www.future-excellence.de

Bernd Linder-Hofmann

Bernd Linder-Hofmann

Bernd Linder-Hofmann - Berater, Coach und Trainer, war über 20 Jahre als Führungskraft im internationalen Bereich tätig. Er ist seit mehr als 20 Jahren buddhistischer Mönch, Lehrer und Meister der Inneren Form und ein Kenner östlicher Ansätze und traditioneller Weisheitslehren. Er ist Autor von Publikationen zu systemischer Arbeit (Schwerpunkt Aufstellungsarbeit), Führung und Change- und Transformationsmanagement.

Kontakt: blh.network@t-online.de
Website: www.ila-international.de; www.innere-form.de

Rolf Lutterbeck

Rolf Lutterbeck

Rolf Lutterbeck ist Diplom-Informatiker und seit 1996 selbständiger Berater, Coach & Trainer für Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte und Privatpersonen. Seine ganzheitliche Vorgehensweise orientiert sich insbes. an dem Integralen Ansatz von Ken Wilber und den Systemischen Prinzipien nach Prof. Varga von Kibéd. Er ist Mit-Gründer und Dozent der DIA (Die Integrale Akademie), Mitglied im Integralen Forum und im infosyon und er ist zertifizierter DVNLP-Lehrtrainer und DVNLP-Mastercoach.

Kontakt: info@rolfl.de
Website: www.RolfLutterbeck.de

Isa-Bianka Mack

Isa-Bianka Mack

Isa-Bianka Mack – über 15 Jahre Berufserfahrung als Projektleiterin und Führungskraft großer Teams im Customer Care-Umfeld von Telekommunikations- und Automotive-Konzernen tätig. Seit 2012 arbeitet sie selbstständig als Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung, Coach und Therapeutin in eigener Praxis mit dem Integralen Ansatz von Ken Wilber.

Kontakt: info@mack.partners

Website: www.mack.partners

Julian Mack

Julian Mack

Dr. Julian Mack – studierte und promovierte an der Universität Hamburg. Anschließend war er als Projektleiter, Unternehmensberater und Change Manager in zahlreichen Unternehmen tätig. Seit 2012 arbeitet er als selbstständiger Berater, Coach und Trainer für Unternehmer, Geschäftsführungen und Führungskräfte von mittelständischen Unternehmen. Sein Vorgehen orientiert sich am Integralen Ansatz von Ken Wilber und der Arbeitsweise der Systemischen Schule.

Kontakt: info@mack.partners

Website: www.mack.partners

Antje Reichert

Antje Reichert

Antje Reichert – studierte Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspsychologie, Soziologie und promovierte in Pädagogik. Sie sammelte Berufserfahrung in der Wirtschaft, insbesondere bei Finanzdienstleistern sowie in der Wissenschaft. Innerhalb der Management Akademie Weimar ist sie zuständig für Marketing, Vertrieb und Organisation von Seminaren und Workshops für Fach-/Führungskräfte.

Kontakt: reichert@villa-ingrid.com

Website: www.management-akademie-weimar.de; www.antje-reichert.de

Angelika Scheuer

Angelika Scheuer

Angelika Scheuer – Gründerin und CEO der Wings of Future – Leadership Academy. Seit 30 Jahren ist sie Trainerin, Beraterin & Coachin sowie selbst Führungskraft in unterschiedlichen Kontexten. Sie hat mehrere Unternehmen gegründet und leitet heute zwei Trainernetzwerke in den Bereichen Business Simulationen und Integral Change & New Leadership.

Kontakt: angelika.scheuer@wings-of-future.de

Website: www.wings-of-future.de

Purvi Shah-Paulini

Purvi Shah-Paulini

Purvi Shah-Paulini – Begleiterin zum Thema Geschäfts- und Organisationsentwicklung mit dem Schwerpunkt Indien. Sie bezeichnet sich als Brücke zwischen dem Subkontinent und dem deutschsprachigen Raum. Ihr grundlegendes Verständnis bei allem ist zugleich ihr Unternehmensmotto: „Geschäfte entstehen, wenn Menschen sich verstehen!“

Kontakt: purvi.shah-paulini@livingindia.de

Website: www.livingindia.de; www.x-way.info

Heiko Veit

Heiko Veit

Heiko Veit – Experte für integrale Organisationsentwicklung und unterstützt Unternehmen dabei, mit der stetig wachsenden Komplexität ihrer Welt besser umgehen zu können. Er ist Autor des „Praxishandbuch integrale Organisationsentwicklung“ aus dem Wiley-Verlag und in der Professionalisierung von Coaches und Beratern aktiv.

Kontakt: info@heiko-veit.de

Website: www.heiko-veit.de

 Management Akademie Weimar

Management Akademie Weimar (Hrsg.)

Die Management Akademie Weimar unterstützt Organisationen aus Wirtschaft, Staat, Wissenschaft und Gesellschaft bei der Gestaltung wertebasierter Zusammenarbeit, Führung und Governance sowie des dazu erforderlichen Kulturwandels. Sie bietet Führungskräften einen Raum für gemeinsame Reflexion, Erfahrungsaustausch und für die Entwicklung zukunftsfähiger Management- und Gestaltungskompetenzen:
integrale Führungskompetenz, Dialogfähigkeit, Umgang mit Komplexität und Ungewissheit (agile / adaptive Managementkompetenz), Management von Risiken und Nutzenpotenzialen, fundierte Methodenkompetenz, Reflexionsfähigkeit, Orientierung und Urteilskraft.

Die Akademie nutzt Impulse der Kulturstadt Weimar und knüpft an deren Tradition des interdisziplinären Dialogs an. Auf der Grundlage des humanistischen Menschenbildes der Weimarer Klassik und ihres ganzheitlichen Weltverständnisses integriert sie Managementpraxis, Wissenschaft, Philosophie und Kunst und fördert die Entwicklung aller menschlichen Potenziale. Das im Weimarer Villenviertel fußläufig zu den Kulturdenkmälern und Parks gelegene Tagungszentrum Villa Ingrid mit parkähnlichem Garten, Bibliothek und Kaminzimmer bietet der Akademie einen inspirierenden Raum für gemeinsame Reflexion, Erfahrungsaustausch und Innovation.

Website: www.management-akademie-weimar.de

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.