Integrierte Produktstrukturierung in den frühen Phasen der Produktentstehung

Integrierte Produktstrukturierung in den frühen Phasen der Produktentstehung

Eine Methode zur Modularisierung variantenreicher mechatronischer Produkte

Bernd Riepe

Paperback

332 Seiten

ISBN-13: 9783833401411

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.11.2003

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
17,80 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Bedeutung der Produktstruktur nimmt mit der zunehmenden Varianten- und Funktionsvielfalt und der damit steigenden Komplexität der Produkte und Prozesse zu. Durch Modularisierung lässt sich diese Komplexität bewältigen. Dabei ist jedoch eine Vielzahl unterschiedlicher Aspekte von den Anforderungen über die Technologien oder die Entwicklungsorganisation bis zu den Produktionsstrukturen zu berücksichtigen. Es ist erforderlich, variantenreiche mechatronische Produkte ganzheitlich zu konzipieren und zu modularisieren.
In diesem Buch wird mit der integrierten Produktstrukturmodellierung eine Möglichkeit aufgezeigt, wie sich die verschiedenen Ansätze zur Strukturbeschreibung und Modularisierung kombinieren lassen. Es wird eine einheitliche Strukturmodellierung vorgestellt, die sich an domänenspezifische Modelle anlehnt. Die praktische Anwendbarkeit der Methode zur Produktstrukturierung wird an Beispielen aus dem Bereich der Fahrzeugklimatisierung erläutert.
Bernd Riepe

Bernd Riepe

Bernd Riepe, Jahrgang 1967, studierte Maschinenbau an der Universität Paderborn. Im Anschluss an eine dreijährige Industrietätigkeit in der Produktentwicklung bei einem Hausgerätehersteller war er von 1997 bis 2000 wissenschaftlicher Angestellter am Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn, Fachgebiet Rechnerintegrierte Produktion. Dort leitete er ab 1998 die Arbeitsgruppe ″Innovations-
und Entwicklungsmanagement″. Seit 2001 ist er Mitglied der Geschäftsführung der Scenario Management International AG und berät Unternehmen bei der Entwicklung von Produkt - und Technologiestrategien sowie im Innovationsmanagement.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.