Intergenerationelle Konflikte

Intergenerationelle Konflikte

unter dem Gesichtspunkt "Senioritätsprinzip" versus "Dialog der Generationen"

Gerhard Schreiber

Paperback

56 Seiten

ISBN-13: 9783839187050

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 05.10.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
9,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Im Zusammenhang mit der sich ändernden Altersstruktur und der sich damit verändernden Arbeitswelt versuche ich die Fragestellung zu untersuchen, welche Auswirkungen eine starke autoritäre Erziehung und das Senioritätsprinzip auf die erfolgreiche Bewältigung des Lebens, das Arbeitsumfeld und auf einen erfüllten Lebensabend haben und wie man durch einen Dialog der Generationen unsere gesamte Lebenskultur verändern kann.
Gerhard Schreiber

Gerhard Schreiber

Geboren 1952. Studierte an der Sigmund Freud Universität klinische Psychologie.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.