Irgendwas mit Wuppertal

Irgendwas mit Wuppertal

Torsten Buchheit, Anke Höhl-Kayser, Annette Hillringhaus

ePUB

2,2 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783848247981

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 22.01.2013

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
4,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Was kommt raus, wenn eine Wuppertalerin, eine Exilwuppertalerin und ein Niewuppertaler gemeinsam ein Buch schreiben, ausgerechnet über Wuppertal? Und wenn alle drei auch noch gestandene Autoren humoristischer Werke sind? Natürlich eine Hommage an Wuppertal. Eine Liebeserklärung. Was auch sonst. Ein Buch wie eine Bergische Kaffeetafel: Süßet un Salziget, Heiteret un Ernstet. Geniale Ideen, fantasievolle Geschichten, Folklore, antike Fundstücke, sprachwissenschaftliche Betrachtungen, Gedichte. Wichtige Informationen zum R-Wort und zum T-Wort. Die überraschende Erklärung des Ausspruches »Über die Wupper gehen.« Und ein paar Kochrezepte. Mit viel Humor. 104 Seiten, 14 farbige und viele schwarzweiße Abbildungen. Mehr auf den Autorenwebseiten: www.NIMMSmitHUMOR.de, www.Höhl-Kayser.de, www.Annette-Hillringhaus.com.
Torsten Buchheit

Torsten Buchheit

Anke Höhl-Kayser

Anke Höhl-Kayser

Annette Hillringhaus

Annette Hillringhaus

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.