Jahrgang 1936

Jahrgang 1936

Spurensuche in einer bösen Zeit

Reinhard Strehl

Hardcover

180 Seiten

ISBN-13: 978-3-7412-2053-1

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 23.06.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der Autor, Jahrgang 1936, beschreibt in anschaulichen Bildern seine Kindheit als Sohn eines NSDAP-Ortsgruppenleiters in Wittenberg und seine Jugendjahre während der frühen Adenauer-Zeit im katholischen Aachen. Was geschah in jenem bösen November 1938 in Wittenberg? Und wie kann man - nicht zuletzt dank klugen Lehrern - frei werden von der Enge eines Elternhauses, das die Denkmuster des Dritten Reiches nie überwunden hat?
Reinhard Strehl

Reinhard Strehl

Reinhard Strehl studierte Musik und Mathematik und war nach Promotion sowie einer Zeit im Schuldienst Professor für Didaktik der Mathematik in Freiburg, Berlin und Lüneburg. Er war Stipendiat des Evangelischen Studienwerks, gehörte der Synode der Evangelisch-reformierten Kirche an und ist seit 1970 Mitglied der SPD.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.