Japanisches Heilströmen: Praxisbuch

Japanisches Heilströmen: Praxisbuch

Selbsthilfebuch

Ingrid Schlieske, Tatjana Ollnow

ePUB

26,6 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783739251073

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 09.07.2015

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
7,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Mach Dich gesund – und fange gleich damit an! Das Buch Japanisches Heilströmen PRAXISBUCH ist eine Anleitung zum Gesundsein und Gesundwerden und soll dabei helfen, kraftvolle Energie und Selbstsicherheit und Heilgewissheit zu erobern. !
Die Autorin will den Beweis dafür antreten, dass es recht einfach es sein kann, sich viel besser zu fühlen und das zum Nulltarif. Dafür können die Energieleitbahnen des Körpers als Nachrichtensystem an den „Inneren Heiler“ (Paracelsus) genutzt werden. Das eigene Heilsystem, das Reparatur- und Regenerationssystem lässt sich (gerne) gezielt dafür einzuspannen, „seinen Menschen“ gesund, stark und vital zu machen. Das gilt für Körper, Geist und Seele gleichermaßen.
Wir selbst können sehr gut dafür sorgen, dass wir in großartiger Verfassung sind!
Dieses Buch-Projekt will ein geniales Gesundheitskonzept verfügbar machen, dass so anwenderfreundlich gestaltet ist, dass es tatsächlich ohne Vorkenntnisse auf der Stelle praktiziert werden kann.
Alle Nutzer sollen gleich auf Fotos, ohne langes Herumblättern, sehen können, was zu tun ist, wenn sie Schmerzen haben, oder an Allergien leiden, oder Kniebeschwerden haben, oder Kopfschmerzen, oder Nasenbluten, oder Husten, oder eine beginnende Grippe oder wenn sie sich depressiv fühlen oder ihnen schwindlig ist, sie an Rheuma, Arthritis, Arthrose leiden, immer müde oder abgeschlagen sind, oder sich einfach unwohl fühlen. Für die Anwendungen werden mit den Fingerspitzen Energiepunkte (bestimmte Akupunkturpunkte), die sich auf den Meridianverläufen befinden, nur für wenige Minuten gehalten. Dabei wird Heilenergie gestärkt und ihr Fluss stimuliert, werden Blockaden aufgelöst.
Es geht nicht darum, mal eben ein neues Buch herzustellen, vielmehr darum, GESUNDHEIT ZUM VOLKSSPORT zu machen. Und das kann es tatsächlich werden, denn jeder Gesundheitssuchende kann dafür zum Beispiel die Methode des Heilströmens an jedem Ort und zu jeder Zeit anwenden. Die Fingerspitzen hat man schließlich immer dabei...!
Die Leser sind eingeladen auszuprobieren, was das Heilströmen für sie tun kann. Dazu schlägt man einfach die Seite mit dem Beschwerdebild auf und legt los!
Ingrid Schlieske

Ingrid Schlieske

Mein Name ist Ingrid Schlieske und ich bin Autorin von diversen Sachbüchern über Gesundheit und Ernährung.
Wie man sieht, bin ich selbst so ganz jung nicht mehr. Also nicht mehr süße 17, sondern zuckersüße 80. Das aber soll mich nicht daran hindern, meine Botschaft an junge und ältere Menschen zu richten. Denn - eine strahlende Gesundheit kann jeder gebrauchen und gute Laune und Zuversicht und Lust auf Erfolg und Lust auf Leistung ebenso, nicht wahr?
Ich weiß es genau, schlapp, müde, unternehmungsunlustig, keimanfällig und kränklich, braucht kaum jemand zu sein oder zu bleiben.
Es lohnt sich auch durchaus, den Kampf gegen chronische Krankheiten und chronische Schmerzzustände aufzunehmen. In den allermeisten Fällen lässt sich die Befindlichkeit verbessern, oftmals sogar deutlich verbessern, wenn man nicht nachlässt, nach den passenden Heilmethoden Ausschau zu halten und sie fleißig anzuwenden. Und dazu gehört eben auch die Ernährung.
Weil niemand von uns auf die Pflegeversicherung hoffen will, ist dafür unbedingt das Aktivieren der Selbstheilkräfte angesagt. Es ist superwichtig, für die eigene Gesundheit gut zu sorgen, auch vorzusorgen. Und dabei spreche ich nicht die monetäre Vorsorge an.
Meine Oma hat immer gesagt, es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Ich will was tun und dafür meine Erfahrungen und meine Motivation zur Verfügung stellen. Die Themen, über die ich mit Engagement und Herzblut schreibe, sind gesunde Ernährung und natürliches Heilen. Darüber habe ich drei Bestseller und eine ganze Reihe von weiteren Ratgeberbüchern verfasst.
Immer geht es in meinen Büchern um Selbsthilfe. Und immer stelle ich Behandlungsweisen vor, die ich gut kenne und Methoden, die ich selbst erfolgreich anwende.
Und immer schreibe ich mit voller Überzeugung und dem Wunsch, meine Erfahrungen mit den Lesern zu teilen, die ein besseres, ein gutes, gesundes und vitales Leben führen und dafür Behandlungsmethoden kennen lernen wollen, die wirkungsvoll sind, einfach in der Anwendung und die g a r a n t i e r t nicht schaden.

Tatjana Ollnow

Tatjana Ollnow

Tatjana Ollnow betreibt in Berlin-Friedrichshain eine Naturheilpraxis. Sie hat als Co-Autorin Frau Schlieske bei der Erstellung ihrer Bücher unterstützt.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.