Kassel-Stadt

Kassel-Stadt

Trauungen aus den Kirchenbüchern der Garnison-Gemeinde 1666-1830

Thomas Blumenstein , Holger Zierdt (Hrsg.), GFKW - Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e.V. (Hrsg.)

Paperback

548 Seiten

ISBN-13: 9783842318786

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 16.11.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
29,90 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Der vorliegende Band enthält alle Trauungen aus den Kirchenbüchern der Garnisongemeinde Kassel von 1666 bis 1830. Die Kirchenbücher der Garnison- oder Militärgemeinde der Stadt Kassel haben für Familienforscher eine besondere Bedeutung, da die Gruppe der Militärangehörigen, deren Taufen, Trauungen und Bestattungen dort dokumentiert wurden, ausgesprochen mobil ist. So findet man unter den vielen Tausend Einträgen zahlreiche Auswärtige aus weiten Teilen der deutschen Lande, und zahlreiche Genealogen haben bereits während der Auswertephase der Kirchenbücher jahrelang bestehende "Tote Punkte" in ihrer Forschung überwinden können.
Thomas Blumenstein

Thomas Blumenstein

Holger Zierdt

Holger Zierdt (Hrsg.)

GFKW - Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e.V.

GFKW - Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e.V. (Hrsg.)

Die Gesellschaft für Familienkunde in Kurhessen und Waldeck e.V. (kurz: GFKW) ist ein gemeinnütziger Verein. Unser Ziel ist die genealogische und heraldische Erforschung von Familien und Geschlechtern aus Kurhessen und Waldeck auf wissenschaftlicher Grundlage.
Wir vertreten die Belange der hessischen Familienkunde nach außen, sammeln das Arbeitsgebiet und darüber hinaus gehende familien- und ortsgeschichtliche Aufsätze, Literatur und Quellen und archivieren bzw. veröffentlichen diese.
Wir richten örtliche Veranstaltungen als Zusammenkünfte von Mitgliedern und Gästen (mit Vorträgen) aus, beraten Mitglieder bei ihren Forschungen und erteilen Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern Auskünfte kleineren Umfangs gegen Erstattung von Porto und Materialauslagen. Wir fördern den Austausch der Forschungsergebnisse der Mitglieder.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.