Kexus Magazin - Wege zum Selbst

Kexus Magazin - Wege zum Selbst

Existenziell gefragt und kurz notiert, auf den Wegen zu uns Selbst.

Wiebke Tasch

Paperback

134 Seiten

ISBN-13: 9783751951227

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.06.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
19,95 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wann beginnt eigentlich dein wahres Leben? Diese einfache Frage hat eine ebenso simple Antwort: Jetzt und in jedem bewussten Moment. Der ist immer genau dann, wenn du es zulässt.

 Was heißt es frei zu sein? Wo beginnt dein Leben? Wo endet es? Müssen wir tatsächlich Kompromisse eingehen, um ganz authentisch zu leben oder dürfen wir uns frei entfalten, so wir uns das Leben stimmig scheint? Was sagt unser Herz? Wie klingt es? Wie können wir die Stimme unserer Seele wahrnehmen? Was sagen uns die Umstände unseres Lebens und auf was weisen sie uns hin?

 Diese und mehr Fragen beantwortet Wiebke Tasch im aktuellen Kexus Magazin. Es entstand aus all den Artikeln und Kurzgeschichten ihrer Seite styxme.de sowie Gastbeiträgen unter der Rubrik #styxus dein Beitrag. Wiebke traf die unterschiedlichsten Menschen, jene die schon ganz ein Leben nach ihren Sinnen und wahren Absichten leben und erfuhr für uns, wo das Geheimnis des wahren Selbst liegt.

 Die existenziellen Fragen im Magazin sind eine willkommene Handreichung auf deinem Pfad der Selbst-Entdeckung. Bewegende Geschichten, philosophische Artikel und spannende Interviews entwerfen wunderbare Momente der Einsicht.

 #kurz notiert und #existenziell gefragt! Die styxme edition hat das Ziel, dich in deinen Flow zu bringen! Mach dich bereit für ganz elementare Aha-Momente, die dir einen völlig neuen Blick auf deine Existenz geben werden.
Wiebke Tasch

Wiebke Tasch

Wiebke Tasch ist freie Redakteurin, Autorin, kaffeesüchtig, gern unterwegs, liebt den Pazifik und studierte am Bauhaus in Weimar. Sie lebte in Berlin, Buenos Aires, Wien, an der Oregon Coast, in Northern British Columbia und nannte noch so manch andere Orte "mein zu Hause".

 2018 gründete sie die styxme edition, ein unabhängiger Selbst-Verlag und veröffentlicht seitdem Artikel, Kurzgeschichten und Bücher über styxme.de. In der #styxus - dein Beitrag - Reihe stellt sie unter dem Motto "styxus - bring uns Erkenntnis" andere Künstler, Freigeister und kreativ Schaffende vor und gibt Mut, dass eigene Leben fern von 9 to 5 zu gestalten.

 Wiebke schreibt existenzphilosophisch, mit dem Ziel Erkenntnis und die Entdeckung des wahren Selbst zu fördern. Styxme bedeutet "Erkenne dein Selbst" und dieser Passion hat sich die junge Schriftstellerin ganz verschrieben.

 Ihre Bauhaus-Jahre waren sehr prägend und veränderte Wiebkes Sicht auf die Welt nachhaltig. Mit neuartiger Stilistik und kompositioneller Narration, kreiert sie einen Schreibstil, der den Leser über die existenziellen Grenzen des Wahrnehmbaren führt.

 Für mehr Inspiration besuch Wiebke auf styxme.de und werde selbst Teil der Styxme-Bewegung.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.