Ki pe dir?

Ki pe dir?

Sprachführer Mauritius-Kreol

Magnus Fischer, Sarah Lehwald, Oswaldo Michel

Paperback

212 Seiten

ISBN-13: 9783842319073

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 26.04.2016

Sprache: Deutsch, Kreolische Sprachen; Pidginsprachen (Andere)

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
12,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
"Ki pe dir?" ist ein Sprachführer, der es Deutschsprechern ermöglichen soll, das Mauritius-Kreol entweder zu erlernen oder während einer Reise für kurze Alltagsgespräche zu verwenden und somit einen Aufenthalt auf der Insel im Indischen Ozean zu bereichern.
____________
Mauritius? Klar, diese Insel im Indischen Ozean. Das farbenprächtige Paradies. Der grüne Fleck im weiten Blau. Doch neben der atemberaubenden Natur gibt es hier noch etwas anderes zu entdecken: Die Mauritier. Das freundliche und bunt gemischte Volk wird vor allem durch seine gemeinsame Sprache zusammen gehalten. Das Mauritius-Kreol. Entstanden durch den Sprachkontakt zwischen Sklaven und Kolonialherren im 18. Jahrhundert, ist Kreol heute die Alltagssprache der gesamten Bevölkerung! Mit dem Sprachführer „Ki pe dir?“ können Sie die wunderbare Sprache der Insel entweder in 23 Etappen Schritt für Schritt erlernen oder mit Hilfe von Beispielkonversationen aus über 30 Themenbereichen inklusive Online-Audioangebot und über 1700 Vokabeln in einzelnen Situationen kurze Gespräche führen. Ob im Hotel, beim Arzt, beim Feiern oder auf dem Markt. Erleben Sie die kreolische Offenheit und Freundlichkeit!
ANOU KOZE!
____________
"Ki pe dir?" li enn gid konversasion pou bann dimounn ki koz alman ek ki anvi vinn pas vakans dan Moris. Li pou permet bann dimounn kapav gagn enn konversasion ar bann Morisien pou ki zot vwayaz pli bon. Li pou enn loportinite pou Moris si pli bokou touris zermanofonn kapav koz avek bann dimounn dan nou zoli ti zil.
Magnus Fischer

Magnus Fischer

Magnus FISCHER studierte Romanische Philologie Französisch und Spanisch. Er beschäftigt sich seit einigen Jahren mit dem Mauritius-Kreol, studierte während des Masters Kreolistik an der University of Mauritius (UOM) und bietet an der Ruhr-Universität Bochum (RUB) Lehrveranstaltungen zum Thema „Kreyolofoni“ an.

Sarah Lehwald

Sarah Lehwald

Sarah LEHWALD studierte Germanistik und Romanische Philologie Französisch und machte französisch-basierte Kreolsprachen zum Thema ihrer Abschlussarbeit. Nach einem Studium der Kreolistik an der University of Mauritius (UOM) ist sie inzwischen Lehrbeauftragte für französische Linguistik an der Ruhr-Universität Bochum (RUB).

Oswaldo Michel

Oswaldo Michel

Oswaldo MICHEL spricht als Mauritier seit seiner Kindheit Kreol. An der University of Mauritius (UOM) studierte er Französisch und Kreolistik. Er ist Lehrer für Kreol und Französisch und erlernte seinerseits die deutsche Sprache.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.