Kinder brauchen Charakter

Kinder brauchen Charakter

Ein Ratgeber für eine charakterorientierte Erziehung

Heiko Hansen, Claudia Grosser

Paperback

272 Seiten

ISBN-13: 9783842319554

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 24.11.2010

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
25,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Kinder brauchen Charakter

Der Charakter ist eine Mischung des Lebens wie bei einer Farbe.
Eltern sein ist faszinierend und verantwortungsvoll zugleich. Kleine Persönlichkeiten werden zu großen Charakteren. Aber wie trainieren wir die Charaktere unserer Kinder am besten? Eltern sind die wichtigsten Trainer ihrer Kinder. Das bleibt ein Leben lang so. Eltern beeinflussen mit ihrem Charakter maßgeblich die Charakterentwicklung ihrer Kinder. Umso stabiler, balancierter und stärker Eltern sind, umso so optimierter entwickeln sich ihre Kinder. Daher sollten Eltern ihre Charaktereigenschaften detailliert kennen und sich frühzeitig über die Bedingungen einer optimalen Kindesentwicklung informieren. In den ersten fünf Lebensjahren prägen wir 90% des Charakters eines Menschen, insbesondere seine emotionalen Denk– und Verhaltensmuster. Schon während der Schwangerschaft werden die Kinder emotional durch die Mutter geprägt.

Wir beschreiben in diesem Ratgeber die Einflüsse zur Charakterprägung, stellen typgerechte Erziehungsansätze und Bedingungen zur Veränderungen dar und wir geben konkrete Tipps für eine charakterorientierte Erziehung und Pädagogik.
Heiko Hansen

Heiko Hansen

Heiko Hansen verfügt als Senior-Coach, Mediator und Fachautor seit über 25 Jahren über Erfahrungen im Coaching von Talenten - im Sport, in der Pädagogik wie im Business!

www.talenthaus.de / www.heikohansen.de

www.mentalsoccer.de
www.mentaldynamic.info

Website: www.heikohansen.de

Claudia Grosser

Claudia Grosser

Claudia Grosser; Erzieherin und Heilpadagogin,
10 Jahre Berufserfahrung im Elementar - und Integrationsbereich,
Elternberatung, Mutter eines jungen Sohnes

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.