Magda Lurch aus Machteburch

Magda Lurch aus Machteburch

Kichergedichte für Kinder

Reiner Bonack

ePUB

868,9 KB

DRM: Wasserzeichen

ISBN-13: 9783732276295

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 31.10.2013

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
5,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Wenn Phantasie und Sprachwitz Purzelbäume schlagen und jüngste Leser das, was sie in ihrem Alltag erleben dennoch wiedererkennen, dann kann man ohne Übertreibung von gelungenen Gedichten für Kinder sprechen.
Diese Sammlung des Autors Reiner Bonack mit ihrer Vielzahl von lustigen, die Sinne wie auch das Nachdenken anregenden Versen ist nicht nur Bücherwürmern und Leseratten wärmstens zu empfehlen. Sie verführt auch Lesemuffel dazu, sie wieder und wieder in die Hand zu nehmen - und dann nach weiterem Lesefutter Ausschau zu halten.
Wer also zögert, seinen Jüngsten mal wieder ein Buch zu schenken, der schaue selbst hinein, und er wird feststellen: Hier ist Zögern fehl am Platze; hier ist ein Buch, das schnell zum Lieblingsbuch werden kann.
Reiner Bonack

Reiner Bonack

Reiner Bonack,
Geboren 1951 in Senftenberg. Kindheit bei den Großeltern.
Jugend am Rande Berlins.
Gelernter Fräser. 1976 bis 1979 Studium am Institut für Literatur J.R. Becher in Leipzig. Freiberufliche Arbeit bis 1990, danach in verschiedenen, unterschiedlichen Berufen tätig.
Zahlreiche Veröffentlichungen, darunter vier Lyrikbände, ein Band mit Übersetzungen dänischer Lyrik, ein Kurzprosaband sowie sieben Kinderbücher.
1995 erhielt der Autor den Haiku-Preis Zum Eulenwinkel.
(Weitere Informationen unter: www.reinerbonack.jimdo.com)

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.