Kleine Ettaler Flötenmesse

Kleine Ettaler Flötenmesse

Neu

Orchesterbass

Franz Kreuzlinger

Band 6 von 7 in dieser Reihe

Booklet

8 Seiten

ISBN-13: 9783751955669

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 29.06.2020

Sprache: Deutsch

Farbe: Nein

Bewertung::
0%
6,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die "Kleine Ettaler Flötenmesse" in G-Dur basiert auf Motiven der bekannten "Zwei Menuette von Weinmüller" aus dem 1784. Die Messe entstand zwischen Ostern und Pfingsten 2020 und ist im Stile der Entstehungszeit der Menuette komponiert.
Den Namen erhielt diese "Missa Brevis" nach der ungewöhnlichen Orchesterbesetzung mit zwei Sopranblockflöten; die ungefähr 13- minütige Messe steht dem Charakter nach der Gattung der Pastoralmessen nahe.
Franz Kreuzlinger

Franz Kreuzlinger

Franz Kreuzlinger ist ein deutscher Komponist und Bearbeiter. Seine zahlreichen Werke werden gleichermaßen von Interpreten als auch Zuhörern geschätzt und sind regelmäßig in Konzerten und im Gottesdienst zu hören.
Er schrieb u.a. eine "Missa semplice" sowie die "Kleine Ettaler Flötenmesse". Von den Bearbeitungen ist die Fassung des "Ave Maria" von Bach/Gounod für Sopran, Frauenchor und Harfe zu nennen.
Er ist der Hauptautor der von ihm initiierten Edition "KunsthandwerkMusik" - dieser Begriff spiegelt sein Arbeitsverständnis wieder.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.