KMU-Transformation: Als KMU die Digitale Transformation erfolgreich umsetzen.

KMU-Transformation: Als KMU die Digitale Transformation erfolgreich umsetzen.

Forschungsresultate und Praxisleitfaden.

Marc K. Peter (Hrsg.)

Paperback

212 Seiten

ISBN-13: 9783037241615

Verlag: FHNW Hochschule für Wirtschaft

Erscheinungsdatum: 27.11.2017

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%
58,00 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Die Digitale Transformation hat Hochkonjunktur: Seit etwa 2014/2015 gehört dieses Schlagwort zum Handwerk aller Mitarbeitenden in Beratungsfirmen und auf Geschäftsleitungs-, Abteilungs- und Projektleitungsebenen.

Die Treiber der Digitalen Transformation sind unzählige neue Datenquellen, neue Technologien sowie Anforderungen vom Markt und von Geschäftspartnern. Durch diesen Druck entstehen Potenziale, welche Unternehmen und die öffentliche Verwaltung aktiv und in einer gesunden Balance nutzen können.

Die Prozessoptimierung und der Einsatz moderner Technologien werden gerade bei KMU gefördert, um den neuen Kundenanforderungen gerecht zu werden. In Grossunternehmen findet sich zudem der Druck nach Kosteneinsparungen unter den drei grössten Treibern. Primär werden durch die Digitale Transformation das Geschäftsmodell und die Unternehmensprozesse erneuert, aber auch der Einfluss auf die Unternehmenskultur und neue Führungsansätze stehen weit oben auf der Prioritätenliste.

Um einen Einblick in die Digitale Transformation von Schweizer Unternehmen zu schaffen, hat die FHNW Hochschule für Wirtschaft mit der Unterstützung von Sponsoren und Partnern eine grosse Studie zu den Rahmenbedingungen und Projekten der Transformationsvorhaben durchgeführt. 2'590 Befragte aus 1'854 Unternehmen haben sich beteiligt. Dies hat die Grundlage für einen Gesamtüberblick über den aktuellen Stand der Digitalen Transformation geschaffen.

Im Zentrum der Publikation steht ein Praxismodell mit den sieben Handlungsfeldern der Digitalen Transformation. Aus über 4'250 Themennennungen wurden die wichtigsten Handlungsfelder bestimmt. Die Handlungsfelder werden mit Checklisten und Fallstudien aus den jeweiligen Gebieten sowie Fachartikeln für die Praxis von einem erfahrenen Autorenteam bereichert.

Obwohl die Studie für KMU angelegt war, sind die Ergebnisse und der Praxisleitfaden auch für Grossunternehmen relevant. Aus der Praxis für die Praxis: Die Forschungsresultate und der Praxisleitfaden für die Digitale Transformation.

Unter Mitarbeit und mit Beiträgen von Martina Dalla Vecchia, Andrea Eichmüller, Susan Göldi, Stella Gatziu Grivas, Alexander Jungmeister, Jonas Konrad, Nora Kradolfer, Corin Kraft, Ulrich Pekruhl, Marc K. Peter, Dino Schwaferts, Luzia Sennrich, Martha Streitenberger, Joachim Tillessen, Toni Wäfler, Hans Friedrich Witschel und Cécile Zachlod.

No authors available.

Marc K. Peter

Marc K. Peter (Hrsg.)

Prof. Dr. Marc K. Peter leitet das Kompetenzzentrum Digitale Transformation an der FHNW Hochschule für Wirtschaft in Olten, Schweiz. Das Zentrum bietet Forschungs-, Beratungs- und Bildungsleistungen rund um die Digitale Transformation an, um Organisationen und Mitarbeitenden zu helfen, digitale Wachstumsstrategien zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen.

Vor seiner Tätigkeit an der FHNW arbeitete Dr. Peter in leitenden Stellungen bei den KMU Hogrefe & Huber und Der Bund Verlag sowie bei den Grossunternehmen PostFinance, eBay International, E*TRADE (ANZ) und LexisNexis in den Bereichen Strategie, Technologie, Vertrieb und Marketing in Europa und Asien-Pazifik.

Als Geschäftsleiter von LexisNexis Pacific hat Dr. Peter während sechs Jahren eine ganzheitliche, Digitale Transformation mit 380 Mitarbeitenden durchgeführt, welche neue, digitale Geschäftsfelder eröffnete und Prozesse optimierte, um die Wertschöpfung nachhaltig zu erhöhen.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.