Kobras beissen Shiva nicht

Kobras beissen Shiva nicht

Eine (kritische) Liebeserklärung an Indien

Markus Maier

Paperback

292 Seiten

ISBN-13: 9783743153417

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 21.12.2016

Sprache: Deutsch

Farbe: Ja

Bewertung::
0%

erhältlich als:

10,99 €

inkl. MwSt. / portofrei

sofort verfügbar

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Indien ist DAS Land der verwirrenden Gegensätze, der zahlreichen Widersprüche und der verblüffenden Überraschungen. Es ist auch das Land der Magie und der spirituellen Traditionen, in dem Wunderbares hinter jeder Ecke lauert. Markus Maier, dessen (kritische) Liebe Indien gilt, berichtet über seine jahrelangen Erfahrungen, die er quer durch Indien gemacht hat. Er erzählt, wie die Reparatur eines Ladegerätes zu einer Operation ausartet, wie man sich mit Rikschafahrern befreundet und wie Kokosnüsse Köpfe zu Brei zerschlagen können. Er beschreibt eine Fahrt per Anhalter durch Pakistan, die Reisen mit seiner kleinen Tochter und seine innere Einkehr bei vielen Vipassana-Retreats.
Der Autor lässt uns an einem ängstlichen Traum teilhaben und beschäftigt sich mit den beharrlichen Träumen indischer Männer. Die Begegnungen mit Kobras, die ihn verehren und solchen, die fliegen, werden ebenso geschildert wie jene mit in der Leitung feststeckenden Ratten und das Leben am heiligen Berg Shivas, Arunachala. Er fährt mit einer schönen Inderin mit dem Bus durch Karnataka und im Zug als blinder Passagier nach Rishikesh zur Kumbha Mela. In Delhi beteiligt er sich äußerst aktiv am Holi-Fest. Markus Maier gelingt es in verführerischer Weise, den Leser in eine faszinierende Welt eintauchen und ihn bildhaft an seinen Reisen und seiner wunderbaren Liebe zu diesem Land teilhaben zu lassen. Denn: Indien ist einzigartig.
Markus Maier

Markus Maier

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.