König Alkohol - Erinnerungen eines Trinkers

König Alkohol - Erinnerungen eines Trinkers

Neu bearbeitete Ausgabe (Klassiker der ofd edition)

Jack London , ofd edition (Hrsg.)

ePUB

1,1 MB

DRM: hartes DRM

ISBN-13: 9783744870436

Verlag: Books on Demand

Erscheinungsdatum: 02.07.2019

Sprache: Deutsch

Bewertung::
0%
0,99 €

inkl. MwSt.

sofort lieferbar als Download

Bitte beachten Sie, dass Sie dieses E-Book nicht auf einem Amazon Kindle lesen können, sondern ausschließlich auf Geräten mit einer Software, die epub-Dateien anzeigen kann. Mehr Informationen

Um dieses DRM-geschützte E-Book lesen zu können, müssen Sie eine Adobe ID besitzen und eine Lesesoftware verwenden, die Adobe DRM verarbeitet. Mehr Informationen

Ihr eigenes Buch!

Werden Sie Autor mit BoD und bringen Sie Ihr Buch und E-Book in den Buchhandel.

Mehr erfahren
Sämtliche in der Klassiker-Reihe der ofd edition veröffentlichten Werke wurden aufwendig neu editiert und der aktuellen Rechtschreibung angepasst. Die bessere Lesbarkeit und übersichtlichere Gestaltung verhelfen zu einem ungetrübten Lesegenuss und zu einem deutlich besseren inhaltlichen Verständnis. Übersetzungen von Originaltexten werden gegebenenfalls um fehlende Passagen ergänzt.

Bei Jack Londons Roman "König Alkohol", erstmals erschienen im Jahr 1913 als Mehrteiler, handelt es sich um eine Autobiografie mit besonderer Berücksichtigung der Rolle des Alkohols in Londons Leben. London vollbringt dabei das Kunststück, Alkoholmissbrauch kritisch zu betrachten und seine Folgen ausführlich zu beschreiben, entsprechende Erfahrungen aber dennoch sehr unterhaltsam und im Stil seiner Abenteuerromane zu schildern. Diese deutsche Fassung des Textes basiert auf der Übersetzung von Erwin Magnus.
Jack London

Jack London

Jack London was born January 12, 1876 in San Francisco. He lived an adventurous life. He worked as an oyster pirate, for the Bay Area fisheries police and on a seal catcher, he was traveling as a tramp and had to serve a prison sentence, as well as he was a Hobo. In 1896, after just three months of preparation, London passed the entrance examination of the University of Berkeley, where he studied for two years. He did not finish his studies because he had to take a job to feed his family. London began to become a writer in the mid-1890s and began to write, often inspired by his own experiences.

In 1897, he was one of the first prospectors at the Klondyke River. Influenced by these experiences, the short story "The White Silence" was written. The breakthrough came with the story "An Odyssey of the North," which appeared in 1900, and earned him a number of other orders. In the following years London not only wrote a total of 27 novels, but also numerous essays, often political content, dramas, reports and short stories. Jack London died on November 22, 1916 on his farm in Glen Ellen, California.

ofd edition

ofd edition (Hrsg.)

Erfahrene Autorinnen und Autoren stehen für die hohe Qualität der ofd edition. Neben Klassikern befindet sich eine Vielzahl von weiteren Themenbereichen im Programm. Das Angebot wird kontinuierlich ausgebaut.

Es sind momentan noch keine Pressestimmen vorhanden.

Eigene Bewertung schreiben
Bitte melden Sie sich hier an, um eine Bewertung abzugeben.